new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Can you ever forgive me? - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Can you ever forgive me?"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Can you ever forgive me?" am 21. Februar 2019 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film ab 11. Juli 2019 zu kaufen.
Bild: 16:9
Ton: Deutsch

Verfilmung der Memoiren von Brieffälscherin Lee Israel

Can you ever forgive me?

Biographie

USA · 2018 · 107 Minuten · FSK: 0

Logo Trailer

Inhalt:

Mit Biographien berühmter Persönlichkeiten hatte Lee Israel (Melissa McCarthy) bisher viel Erfolg, der aber in den 1990er Jahren nachlässt. So wird ihr letztes Werk über Kosmetik-Mogulin Estée Lauder gerade mit 75% Rabatt verramscht. Sie ist mit ihrer Miete Monate im Rückstand, ihre Katze ist krank, und von ihrer Literatur-Agentin Marjorie (Jane Curtin) wird sie fallen gelassen. So betrinkt sie sich schon nachmittags in der Bar, wo sie ihrem alten Kollegen Jack Hock (Richard E. Grant) ihr Leid klagt.

Um ihre Rechnungen bezahlen zu können, beginnt Lee einige Habseligkeiten zu verkaufen, darunter alte Bücher, einen Brief, den Katherine Hepburn ihr geschrieben hatte, sowie einen anderen aus der Feder der verstorbenen Komikerin Fanny Brice, auf den sie zufällig in einer Bibliothek stieß. Da dessen Inhalt eher belanglos ist, gibt ihr Buchhändlerin Anna (Dolly Wells) nur einen bescheidenen Betrag, meint aber, für brisante Werke würde deutlich mehr bezahlt werden.

So setzt sich Lee an ihre Schreibmaschine und erstellt fingierte Briefe von Prominenten, die schnell reißenden Absatz finden. Sie lässt ihrer Kreativität bei fiktiven Korrespondenzen freien Lauf, nutzt mehrere Geräte und verschiedene Stile, doch irgendwann fliegen die Fälschungen auf: Ihr Kunde Andre (Gregory Korostishevsky) wird durch ein angebliches Schreiben von Noël Coward skeptisch, und schließlich ist auch noch das FBI hinter ihr her. Israel weiht Hock in ihr Treiben ein und macht ihn zu ihrem Komplizen, doch der erweist sich als wenig zuverlässig...

Regie:

Marielle Heller

Darsteller:

Melissa McCarthy, Richard E. Grant, Dolly Wells, Ben Falcone, Gregory Korostishevsky, Jane Curtin, Stephen Spinella, Christian Navarro, Pun Bandhu, Erik LaRay Harvey, Brandon Scott Jones, Shae D´lyn, Rosal Colon, Anna Deavere Smith, Marc Evan Jackson, Marcella Lowery, Roberta Wallach, Tina Benko, Sandy Rosenberg, Kevin Carolan, Ben Rauch, Ethel Fisher

Buch:

Nicole Holofcener, Jeff Whitty, Lee Israel

Produzenten:

Anne Carey, Amy Nauiokas, David Yarnell

Musik:

Nate Heller

Can you ever forgive me? - Szene

Szene aus "Can you ever forgive me?"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

Can you ever forgive me?

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 20092 - 0.305 - x - Impressum