new-video

Das Filmlexikon

Logo Entania

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Celeste and Jesse Forever - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Celeste and Jesse Forever"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Celeste and Jesse Forever" am 14. Februar 2013 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 16. September 2013 zu leihen und seit 26. September 2013 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 16. September 2013 zu leihen und seit 26. September 2013 zu kaufen.
Bild: 2,35:1
Ton: Deutsch

Online:

Bei Online-Anbietern steht der Titel seit 26. September 2013 zum Download bereit.

Man muss bei einer Trennung auch loslassen können

Celeste and Jesse Forever

Tragikomödie

USA · 2012 · 96 Minuten · FSK: 0

4.5

2 User-Voten
Ø: 4.5 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Obwohl sie sich eigentlich vor über sechs Monaten getrennt haben, sind Celeste (Rashida Jones) und Jesse (Andy Samberg) beste Freunde geblieben, ständig zusammen und verstehen sich blendend. Ihre besten Freunde Tucker (Eric Christian Olsen) und Beth (Ari Graynor), die sich selbst gerade auf ihre Hochzeit vorbereiten, sind allerdings von diesem Schwebezustand ziemlich genervt, und auch Scott (Elijah Wood) rät Celeste, sich anderweitig umzusehen.

Er ist ihr Partner in einer erfolgreichen PR-Agentur, während Jesse sich als arbeitsloser Künstler eher treiben lässt und ebenso wie Celeste zögert, die Scheidung offiziell zu machen. Sein Freund Skillz (Will McCormack) drängt ihn zu einer Verabredung mit Veronica (Rebecca Dayan), mit der er sich schon einmal getroffen hatte. Sie wird tatsächlich seine neue Freundin, zwingt ihn bald aber zu einer schweren Entscheidung.

Derweil hat Celeste mit ihrem Neuanfang nicht so viel Glück: Bei ihrem Date mit Max (Rich Sommer), der selbst gerade eine Trennung hinter sich hat, gibt es im Restaurant eine peinliche Begegnung mit ihrem noch-nicht-ganz-Ex, beim Treffen mit dem knackigen Rupert (Rafi Gavron) vergrault der sie mit einem Liedvortrag, und Nick (Matthew Del Negro) stellt sich auf den zweiten Blick als ziemlich verkorkst heraus. Aber da ist ja noch der empfindsame Paul (Chris Messina) von ihrem Yoga-Kurs...

Regie:

Lee Toland Krieger

Darsteller:

Rashida Jones, Andy Samberg, Ari Graynor, Eric Christian Olsen, Rob Huebel, Elijah Wood, Shira Lazar, Will McCormack, Kate Krieger, Matthias Steiner, Andreas Beckett, Chris Messina, Rebecca Dayan, Emma Roberts, Janel Parrish, Rich Sommer, Jessica Joffe, Rafi Gavron, Chris Pine, Matthew Del Negro, Zoë Hall, Lenny Jacobson, Chris D´Elia, Sarah Haskins, Lauren Sanchez, Ashli Dowling, Willy Mac, Robert Kya-Hill, Amanda MacLachlan, Sarah Wright, Jordan Reid, Joel Michaely, Philip Pavel, Louisa Kendrick, Jason Antoon

Buch:

Rashida Jones, Will McCormack

Produzenten:

Jennifer Todd, Suzanne Todd

Musik:

Sunny Levine, Zach Cowie

Celeste and Jesse Forever - Szene

Szene aus "Celeste and Jesse Forever"

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 2 Bewertungen abgegeben.

Action ...

0.5

Thrill ...

0.5

Humor ...

4

Erotik ...

3

Gefühl ...

5

Alles in allem ...

4.5

Bewerten Sie

Celeste and Jesse Forever

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 17762 - 0.819 - v - Impressum