new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Coming Out - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Coming Out"

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 02. Juli 2001 zu kaufen.
Bild: 16:9
Ton: Dolby Digital 2.0
Ausstattung: Untertitel: Englisch; Extras: Original Kinotrailer, Highlights der ostdeutschen Kino-Filmgeschichte, Hintergrundinfos, Bio- & Filmographie des Regisseurs, interaktiver Guide der SIEGESSÄULE durch Szenetreffs Berlins., DVD-ROM Part für PC/MAC

VHS:

Auf VHS-Kassette war "Coming Out" seit 02. Juli 2001 zu kaufen.
Bild: Vollbild
Ton: HiFi Stereo

Der erste und einzige schwule Film der DDR

Coming Out

Drama

Deutschland (DDR) · 1989 · 108 Minuten · FSK: 16

4.5

34 User-Voten
Ø: 4.4 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Philipp (Matthias Freihof) ist als Lehrer bei seinen Schülern beliebt und von der Schulbehörde geschätzt, und er erwartet zusammen mit Freundin Tanja (Dagmar Manzel) ein Kind. Beste Voraussetzung also für ein Leben in geordneten Bahnen. Doch dann verliebt er sich in den jungen Matthias (Dirk Kummer) und beginnt nach einigem Zögern eine Affaire mit ihm. Als Philipp bewusst wird, dass beide Beziehungen nicht gleichzeitig Bestand haben können und Tanja Verdacht schöpft, verstößt er Matthias. Doch seine lange verdrängte homosexuelle Neigung lässt sich nicht unterdrücken...

Kritik:

Wäre das Thema selbst in einer liberalen Gesellschaft schon brisant genug, wird die Dramatik in einem Staat wie die DDR überdeutlich. Die souveräne Inszenierung mit ruhiger Kameraführung, der gefühlvolle Soundtrack und vor allem die beeindruckende Besetzung lassen den Zuschauer die tragische Lage des Lehrers buchstäblich mitfühlen. Selbst die erotischen Szenen sind nicht voyeuristisch, sondern tragen zum Verständnis der prekären Situation bei. Der erste und einzige schwule Film der DDR hat sicherlich Mut gefordert und wurde auf der Berlinale mit dem Silbernen Bären und dem Teddy Award ausgezeichnet.

Regie:

Heiner Carow

Darsteller:

Matthias Freihof, Dirk Kummer, Michael Gwisdek, Dagmar Manzel, Walfriede Schmitt, Charlotte von Mahlsdorf, Werner Dissel, Thomas Gumpert, Robert Hummel, Dieter Okras, Gudrun Okras, Joachim Pape, Gudrun Ritter, Ursula Staack, Axel Wandtke

Coming Out - Szene

Szene aus "Coming Out"

Unsere Bewertung:

Action ...

1

Thrill ...

2

Humor ...

0.5

Erotik ...

3

Gefühl ...

4

Alles in allem ...

5

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 34 Bewertungen abgegeben.

Action ...

1

Thrill ...

1.5

Humor ...

1.5

Erotik ...

3

Gefühl ...

4

Alles in allem ...

4.5

Bewerten Sie

Coming Out

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 3951 - 0.13 - x - Impressum