new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray
Das krumme Haus - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Das krumme Haus"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Das krumme Haus" am 29. November 2018 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 11. April 2019 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 16:9
Ton: Deutsch

Online:

Bei Online-Anbietern steht der Titel seit 11. April 2019 zum Download bereit.

Finsteres Mörderraten nach dem Kriminalroman von Agatha Christie

Das krumme Haus

Originaltitel: Crooked House

Thriller

England · 2017 · 115 Minuten · FSK: 12

Logo Trailer

Inhalt:

England Mitte des 20. Jahrhunderts: Nachdem der alte, vermögende Aristide Leonides unter mysteriösen Umständen ums Leben kommt, engagiert dessen Enkelin Sophia de Haviland (Stefanie Martini) den Privatdetektiv Charles Hayward (Max Irons). Dem verblichenen Patriarchen wurden seine Augentropfen mit einer Spritze injiziert, die eigentlich für Insulin gedacht war, und die junge Frau ist überzeugt, dass dies mit Absicht geschah.

Da Charles mit Sophia auf einer Reise in Kairo eine Liebesbeziehung begonnen hat, nimmt er den Fall an, mit dem sich auch Chief Inspector Taverner (Terence Stamp) vom Scotland Yard beschäftigt. Als möglicher Täter kommt eigentlich jeder aus der Familie von Aristides in Frage, die Hayward auf dem weitläufigen Anwesen befragt, und Motive und Gelegenheiten gibt es zuhauf. Etwa für Edith (Glenn Close), die Schwester der verstorbenen ersten Frau von Aristide, die von ihrem Schwager wenig gehalten hat, oder Sophias Eltern Philip (Julian Sands) und Magda (Gillian Anderson).

Insbesondere Brenda (Christina Hendricks), die blutjunge zweite Frau von Leonides, gilt als Verdächtige in diesem Mordfall, die eine Affäre mit Laurence Brown (John Heffernan) hatte, dem Privatlehrer von Sophias jüngeren Geschwistern Eustace (Preston Nyman) und Josephine (Honor Kneafsey). Als auf letztere ein Attentat verübt wird, hat es den Anschein, als fühle der wahre Täter sich von den Ermittlungen in die Enge gedrängt...

Regie:

Gilles Paquet-Brenner

Darsteller:

Max Irons, Stefanie Martini, Terence Stamp, Christina Hendricks, Gillian Anderson, Glenn Close, Amanda Abbington, Jenny Galloway, Honor Kneafsey, Preston Nyman, John Heffernan, Julian Sands, Christian McKay

Buch:

Julian Fellowes, Tim Rose Price, Agatha Christie

Produzenten:

Joseph Abrams, James Spring, Sally Wood

Musik:

Hugo de Chaire

Das krumme Haus - Szene

Szene aus "Das krumme Haus"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

Das krumme Haus

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 19952 - 0.671 - x - Impressum