new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray
Das Vermächtnis der Tempelritter - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Das Vermächtnis der Tempelritter"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Das Vermächtnis der Tempelritter" am 25. November 2004 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 03. Juli 2008 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 17. Januar 2008 zu kaufen.
Bild: 2,35:1
Ton: Deutsch, Englisch: Dolby Digital 5.1
Ausstattung: Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch, Arabisch
Extras: Schatzjagd - Ebene 1: Am Drehort von "Das Vermächtnis der Tempelritter"; Eröffnungs-Sequenz als Animatic; Alternatives Ende; Zusätzliche Szenen; Enthüllungen über die Schatzjäger; Der Orden der Templer; Riley´s "Entschlüsselt das!"
2-Disc Special Edition

VHS:

Auf VHS-Kassette war "Das Vermächtnis der Tempelritter" seit 28. April 2005 zu kaufen.
Bild: 2,35:1
Ton: Dolby SRD

Über Schatzkarten, Schatzsucher und Schatzmeister

Das Vermächtnis der Tempelritter

Originaltitel: National Treasure

Abenteuer

USA · 2004 · 126 Minuten · FSK: 12

4.5

177 User-Voten
Ø: 4.3 Sterne von max. 5.0

Inhalt:

Der Archäologe Benjamin Franklin Gates (Nicolas Cage) hat sein Leben einem Schatz gewidmet, von dem wohl kaum jemand auch nur geahnt hat. Über vier Generationen innerhalb der Familie Gates wurde diese Verantwortung nun an ihn weitergegeben – was für ständigen Streit mit seinem Vater (Jon Voight) sorgt, der dem Ganzen keinen Glauben schenkt. "Das Vermächtnis der Tempelritter" soll nicht nur Reichtum bringen, sondern verspricht auch große Macht.

Gemeinsam mit seinem treuen besten Freund Riley Poole (Justin Bartha), einem Computerexperten auf der Suche nach dem ultimativen Kick, sowie der ebenso schönen wie brillanten Wissenschaftlerin Dr. Abigail Chase (Diane Kruger) macht sich Gates auf in ein Rennen gegen die Zeit. Sein Problem ist, dass nicht einmal er weiß, wo sich der Schatz befindet. Und sein rücksichtsloser Gegenspieler Ian Howe (Sean Bean), der nur es nur auf den Reichtum abgesehen hat, ist stets auf seinen Fersen.

Doch dann gelingt es Gates als erstem in 223 Jahren hinter das Geheimnis zu kommen: Der Schlüssel zum Vermächtnis ist eine Schatzkarte, die für jeden ersichtlich seit der Amerikanischen Revolution auf der Rückseite der Unabhängigkeitserklärung geschrieben steht. Diese wiederum liegt im Nationalarchiv in Washington, geschützt durch das beste Sicherheitssystem, das jemals erfunden wurde. Gates sieht sich gezwungen alles zu riskieren und die Unabhängigkeitserklärung zu stehlen, um sie gleichzeitig vor dem Zugriff seiner habgierigen Gegner zu bewahren. Ein spannender Wettstreit mit höchsten körperlichen und geistigen Herausforderungen beginnt...

Kritik:

Nicht nur für Verschwörungstheoretiker ein gefundenes Fressen. Schatzsuche ist auch in der modernen Zeit möglich. Die Besetzung ist großartig, die Idee fantastisch und die Umsetzung äußerst charmant und unterhaltsam. Eigentlich bietet der Film alles, was Disney Amerika zu bieten hat: Spannung, Action, das Gute, das Böse, Liebe und natürlich eine Menge Patriotismus, der durch die Deutsche Diane Kruger personifiziert wird, was ein wenig seltsam anmutet... Nichts desto trotz: Daumen hoch!

Regie:

Jon Turteltaub

Darsteller:

Nicolas Cage, Harvey Keitel, Jon Voight, Diane Kruger, Sean Bean, Justin Bartha, David Dayan Fisher, Christopher Plummer, Oleg Taktarov, Stewart Finlay-McLennan, Mark Pellegrino, Annie Parisse, Armando Riesco, Tyler Marks, Johnny Becker, Nick Benson, Joshua Biton, Gavin Black, Chrismandu, Greg Cool, Blaze Kelly Coyle, Terrence Currier, Jason Earles, Arabella Field, Hunter Gomez, Yoshi Jenkins, Leslie A. Kronberger, Tony Luke Jr., Don McManus, Stephen A. Pope

Buch:

Jim Kouf, Cormac Wibberley, Marianne Wibberley

Produzenten:

Jerry Bruckheimer

Musik:

Paul Linford, Trevor Rabin

Vergleiche:

Das Vermächtnis des geheimen Buches Das Vermächtnis des geheimen Buches

Action-Abenteuer

USA · 2007

Logo Trailer

Schatzjäger will die Unschuld eines Vorfahren beweisen

Das Vermächtnis der Tempelritter - Szene

Szene aus "Das Vermächtnis der Tempelritter"

Unsere Bewertung:

Action ...

4.5

Thrill ...

4.0

Humor ...

4.0

Erotik ...

2.0

Gefühl ...

4.0

Alles in allem ...

4.5

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 177 Bewertungen abgegeben.

Action ...

4

Thrill ...

3.5

Humor ...

3.5

Erotik ...

2

Gefühl ...

3

Alles in allem ...

4.5

Bewerten Sie

Das Vermächtnis der Tempelritter

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 6815 - 0.922 - x - Impressum