new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Der Hauptmann - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Der Hauptmann"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Der Hauptmann" am 15. März 2018 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel ab 05. Oktober 2018 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film ab 05. Oktober 2018 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 2,40:1
Ton: Deutsch: Dolby Digital 5.1

Biografie über den "Henker vom Emsland"

Der Hauptmann

Kriegsdrama

Deutschland · 2017 · 119 Minuten · FSK: 16

3

1 User-Voten
Ø: 3 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Im April des Jahres 1945 ist die Kapitulation des Deutschen Reichs absehbar. Der versprengte 19-jährige Soldat Willi Herold (Max Hubacher) stößt auf der Flucht vor Offizier Junker (Alexander Fehling) auf ein verlassenen Fahrzeug. Darin befindet sich ein Koffer mit der Uniform eines hoch dekorierten Hauptmanns, die ihm wie angegossen passt.

Die erste Gelegenheit, die Autorität des Kleidungsstücks zu erproben, erhält er durch den unvermittelt auftauchenden Gefreiten Walter Freytag (Milan Peschel). Kühn gibt sich Herold ihm gegenüber als Hauptmann aus, worauf sich Freytag ihm als ergebener Fahrer zur Verfügung stellt. Unterwegs liest er weitere Soldaten auf, darunter den rauflustigen Siegfried Kipinski (Frederick Lau), und behauptet dreist, für dieses "Sonderkommando" vom Führer persönlich mit Vollmacht ausgestattet worden zu sein.

Der Trupp kommt auf seinem Weg schließlich zu einem Straflager der Wehrmacht, in dem chaotische Zustände herrschen und der völlig überforderte SA-Führer Karl Schütte (Bernd Hölscher) das Sagen hat. Bereitwillig überlässt er dem selbstbewusst auftretenden Herold und dessen Männern die Bestrafung von Deserteuren oder entflohenen Häftlingen. Herold beginnt sogleich mit standrechtlichen Erschießungen...

Info:

Der Film beruht auf der Geschichte des 11. September 1925 im sächsischen Lunzenau geborenen, gelernten Schornsteinfegers Willi Herold, der nach seiner Ausbildung zum Fallschirmjäger und Kriegseinsätzen in Italien gegen Ende des 2. Weltkriegs von seiner Einheit getrennt wurde. Er war für die Ermordung von 125 Menschen im Emslandlager Aschendorfermoor verantwortlich, wurde nach der Kapitulation von britischen Alliierten aufgegriffen und am 14. November 1946 im Alter von 21 Jahren hingerichtet.

Regie:

Robert Schwentke

Darsteller:

Max Hubacher, Milan Peschel, Frederick Lau, Bernd Hölscher, Waldemar Kobus, Alexander Fehling, Samuel Finzi, Wolfram Koch, Britta Hammelstein, Sascha Alexander Gersak, Marko Dyrlich

Buch:

Robert Schwentke

Produzenten:

Frieder Schlaich, Irene von Alberti

Musik:

Martin Todsharow

Der Hauptmann - Szene

Szene aus "Der Hauptmann"

Ihre Bewertung:

Bisher wurde eine Bewertung abgegeben.

Action ...

3

Thrill ...

3

Humor ...

3

Erotik ...

3

Gefühl ...

3

Alles in allem ...

3

Bewerten Sie

Der Hauptmann

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 19797 - 0.287 - x - Impressum