new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein" am 17. Juni 2010 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 21. Oktober 2010 zu kaufen.

Portrait des ebenso bekannten wie umstrittenen Malers und Photographen

Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein

Dokumentation

Deutschland · 2009 · 116 Minuten · FSK: 12

5

1 User-Voten
Ø: 5 Sterne von max. 5.0

Inhalt:

Aufgewachsen im Wien der Nachkriegszeit, hat Gottfried Helnwein mit seinen Werken schon früh Dissenz in der Kunstwelt erregt. Die Protagonisten seiner Arbeiten sind meist Kinder - misshandelt, verletzt, blutend, bandagiert, mit der Waffe in der Hand.

Es ist die Verkörperung des der Gewalt wehrlos ausgelieferten, unschuldigen Menschen. Der Künstler berichtet aus seinen Anfängen, als er zu seiner ersten Ausstellung fuhr und mit einem Bild unabsichtlich einen Taxifahrer anregte, über dessen Zeiten in der SS zu schwärmen. Helnwein erklärt die Bedeutung der Freiheit und Unabhängigkeit des Künstlers. Doch wenn er diese gegen herrschenden Vorstellungen in der Gesellschaft nutzt, muss er auch mit Einsamkeit rechnen, mindestens aber mit Unverständnis und Peinlichkeit.

Für Helnwein ist die Kunst eine Flucht in eine Gegenwelt, in der er mit seinen Mitteln ausdrückt womit er in der realen Welt unzufrieden ist, wogegen er protestiert. Die Kamera beobachtet den Künstler bei seiner Arbeit mit einem Mädchen. Während er sie für eine Fotoserie bandagiert, erklärt er selbst immer ein Kind geblieben zu sein. Daher fiele es ihm leichter, sich mit Kindern zu verständigen als mit Erwachsenen.

Regie:

Claudia Schmid

Buch:

Claudia Schmid

Produzenten:

Birgit Schulz

Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein - Szene

Szene aus "Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein"

Ihre Bewertung:

Bisher wurde eine Bewertung abgegeben.

Action ...

0

Thrill ...

3

Humor ...

4

Erotik ...

3

Gefühl ...

4

Alles in allem ...

5

Bewerten Sie

Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 16109 - 0.129 - x - Impressum