new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Der Vorname - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Der Vorname"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Der Vorname" am 18. Oktober 2018 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film derzeit nicht erhältlich.

Remake des Kammerspiels "Le Prénom" von Alexandre de La Patellière und Matthieu Delaporte

Der Vorname

Komödie

Deutschland · 2018 · 91 Minuten

2

1 User-Voten
Ø: 2 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Als Professor für Literatur und Spezialist für Thomas Mann ist Stephan Berger (Christoph Maria Herbst) eine Koryphäe und füllt die Hörsäle an der Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn ebenso wie bei einer Gastvorlesung in Moskau. Er ist in der deutschen Sprache ähnlich gewandt wie seine Frau Elisabeth Berger-Böttcher (Caroline Peters), die als Lehrerin am Gymnasium beschäftigt ist und auf eine Karriere an der Uni zugunsten ihrer Familie verzichtet hatte.

Ihr Bruder Thomas Böttcher (Florian David Fitz) ist kein Akademiker, rhetorisch aber durchaus ebenbürtig, zudem überschreitet sein Einkommen als Immobilienmakler deutlich das von Schwester und Schwager. Er hat die aufstrebende, deutlich jüngere Schauspielerin Anna (Janina Uhse) geheiratet und erwartet mit ihr ein Kind. Während einer geselligen Runde in Hause der Bergers verkündet das Paar freudig die Erwartung des Nachwuchses und gibt als Rätsel auf, für welchen Namen man sich entschieden habe.

Als Thomas schließlich mit der Wahl herausrückt, sind die übrigen Anwesenden platt: "Adolf" soll der Filius heißen. Im Verlauf des Abendessens entbrennt darüber alsbald ein heftiger Disput, bei dem die unvereinbar scheinenden Ansichten aufeinander prallen, tiefe Abgründe aller Beteiligten sichtbar und alte Rechnungen zwischen ihnen erneut aufgemacht werden. Vermittelnd will Klarinettist René König (Justus von Dohnányi) wirken, ein Freund der Familie, der allerdings selbst mit einem Bekenntnis zu weiteren Zerwürfnissen beiträgt...

Regie:

Sönke Wortmann

Darsteller:

Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters, Justus von Dohnányi, Janina Uhse, Iris Berben

Buch:

Claudius Pläging, Alexandre de La Patellière, Matthieu Delaporte

Produzenten:

Tom Spieß, Marc Conrad

Musik:

Helmut Zerlett

Vergleiche:

Der Vorname Der Vorname

Komödie

Frankreich, Belgien · 2012

Logo Trailer

Nach dem Bühnenstück "Le Prénom" von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière

Der Vorname - Szene

Szene aus "Der Vorname"

Ihre Bewertung:

Bisher wurde eine Bewertung abgegeben.

Action ...

3

Thrill ...

5

Humor ...

1

Erotik ...

0

Gefühl ...

0

Alles in allem ...

2

Bewerten Sie

Der Vorname

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 20030 - 0.274 - x - Impressum