new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray
Die Frau in Gold - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Die Frau in Gold"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Die Frau in Gold" am 04. Juni 2015 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 05. November 2015 zu leihen und seit 12. November 2015 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 05. November 2015 zu leihen und seit 12. November 2015 zu kaufen.
Bild: 2,40:1
Ton: Deutsch, Englisch: Dolby Digital 5.1
Ausstattung: Making Of; Dokumentartrailer "Stealing Klimt"; Audiokommentar von Regisseur Simon Curtis und Produzent David M. Thompson; Neue Galerie NY Pressekonferenz
Hörfilmfassung
Untertitel: Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte

Nach dem wahren Rechtsstreit einer Erbin um Herausgabe von NS-Raubkunst

Die Frau in Gold

Originaltitel: Woman in Gold

Drama

USA, England, Österreich · 2015 · 109 Minuten · FSK: 6

4

1 User-Voten
Ø: 4 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Nachdem sie Unterlagen ihrer Schwester gesichtet hat, bestärkt durch Recherchen des Journalisten Hubertus Czernin (Daniel Brühl), entschließt sich Maria Altmann (Helen Mirren), deren Familie vor den Nazis nach Amerika geflohen war, gegen Ende des 20. Jahrhundert, den Kampf um ihr Erbe aufzunehmen. Dabei geht es um eine Sammlung berühmter Gemälde von Gustav Klimt (Moritz Bleibtreu), darunter mit der "Goldenen Adele" ein Portrait ihrer Tante Adele Bloch-Bauer (Antje Traue), die mit dem Maler befreundet war.

Diese Kunstwerke sind in der Galerie des Wiener Schlosses Belvedere ausgestellt und befinden sich seit damals im Besitz des österreichischen Staates, dessen Vertreter allerdings keine Restitutions-Ansprüche sehen und Altmanns Ansinnen arrogant zurückweisen. Daher holt sich Maria juristische Unterstützung bei Randol Schoenberg (Ryan Reynolds), dem Sohn einer guten Freundin (Frances Fisher) und Enkel des Wiener Komponisten Arnold Schönberg.

Gemeinsam mit dem noch unerfahrenen Rechtsanwalt fliegt sie nach Wien, wo Maria zunächst von den Erinnerungen überwältigt wird. Doch schnell stellt sich Ernüchterung ein, als sie nach wie vor auf erbitterten Widerstand gegen den Anspruch auf Herausgabe der Werke stößt - schließlich wird besagtes Portrait dort als die "Mona Lisa Österreichs" gesehen. Es entwickelt sich ein jahrelanger Rechststreit, in dem Maria gemeinsam mit Randy um Genugtuung für das ihr und ihrer Familie widerfahrene Schicksal kämpft...

Regie:

Simon Curtis

Darsteller:

Helen Mirren, Ryan Reynolds, Daniel Brühl, Katie Holmes, Tatiana Maslany, Max Irons, Charles Dance, Elizabeth McGovern, Jonathan Pryce, Moritz Bleibtreu, Tom Schilling, Ludger Pistor, Justus von Dohnányi, Antje Traue

Buch:

Alexi Kaye Campbell, E. Randol Schoenberg, Maria Altmann

Produzenten:

David M. Thompson, Kris Thykier, Bob Weinstein, Harvey Weinstein

Musik:

Martin Phipps, Hans Zimmer

Die Frau in Gold - Szene

Szene aus "Die Frau in Gold"

Ihre Bewertung:

Bisher wurde eine Bewertung abgegeben.

Action ...

3

Thrill ...

4

Humor ...

4

Erotik ...

4

Gefühl ...

4

Alles in allem ...

4

Bewerten Sie

Die Frau in Gold

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 18795 - 0.883 - x - Impressum