new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Schnell wie der Wind - Italian Race - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Schnell wie der Wind - Italian Race"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Schnell wie der Wind - Italian Race" am 25. Mai 2017 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film derzeit nicht erhältlich.

Letzter Film von Regisseurin und Drehbuchautorin Sólveig Anspach

Schnell wie der Wind - Italian Race

Originaltitel: Veloce come il vento

Liebeskomödie

Frankreich, Island · 2016 · 93 Minuten · FSK: 6

Logo Trailer

Inhalt:

Nach Feierabend geht der Kranführer Samir (Samir Guesmi) in eine Kneipe, wo er beobachtet, wie sich eine junge blonde Frau energisch gegen die plumpe Anmache eines weiteren Gastes wehrt. Für Samir ist es Liebe auf den ersten Blick, und als er erfährt, dass sie Bademeisterin im Pariser Vorort Montreuil ist, will er sie unbedingt wiedersehen. Nach dem Kauf einer Badehose sucht er das dortige Schwimmbad auf, und als er dort auf Agathe (Florence Loiret Caille) trifft, gibt er sich als Schwimmschüler aus.

Während sie dem scheinbar Unbedarften Unterricht erteilt, kommen sich die beiden allmählich näher. Dann fliegt allerdings sein Schwindel auf, als Samir eine andere Frau ohne Zögern vor dem Ertrinken rettet und damit beweist, dass er bereits ein exzellenter Schwimmer ist. Er will Agathe dennoch wieder sehen, muss aber bei seinem nächsten Besuch feststellen, dass sie nach Island zu einem Schwimmlehrer-Kongress abgereist ist.

Samir fliegt ihr spontan hinterher, um das gestörte Verhältnis zu kitten. Das wird allerdings komplizierter als gedacht, denn Samir fängt gleich mit einer weiteren Lüge an, stellt dann fest, dass er mit Agathe eine gemeinsame Freundin namens Anna (Didda Jónsdóttir) hat und verliert dann auch noch durch einen Kurzschluss sein Gedächtnis, während Agathe konstatieren muss, dass auch nordische Männer nur mit Wasser kochen...

Regie:

Sólveig Anspach, Jean-Luc Gaget

Darsteller:

Florence Loiret Caille, Samir Guesmi, Didda Jónsdóttir, Philippe Rebbot

Buch:

Sólveig Anspach, Jean-Luc Gaget

Musik:

Martin Wheeler

Schnell wie der Wind - Italian Race - Szene

Szene aus "Schnell wie der Wind - Italian Race"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

Schnell wie der Wind - Italian Race

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 19541 - 0.132 - x - Impressum