new-video

Das Filmlexikon

Logo Entania

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Ist das Leben nicht schön? - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Ist das Leben nicht schön?"

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 07. November 2013 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 17. November 2006 zu kaufen.
Bild: Vollbild s/w
Ton: D, GB: Mono
Ausstattung: Kurzfim "Ist das Leben nicht schrecklich?", Starinfos
Jubiläumsedition

James Stewart als großzügiger Bankier vor dem Abgrund

Ist das Leben nicht schön?

Originaltitel: It’s a Wonderful Life

Drama

USA · 1946 · 124 Minuten · FSK: 6

5

95 User-Voten
Ø: 4.9 Sterne von max. 5.0

Inhalt:

Am stillen Weihnachtsabend in der Kleinstadt Bedford Falls ist George Bailey (James Stewart) drauf und dran, Selbstmord zu verüben. George ist Inhaber einer kleinen, familiär geführten Bank, die vielen weniger gut verdienenden Familien ein eigenes Häuschen finanziert. Durch ein Missgeschick ging eine große Summe verloren, und George hat nun eine Klage wegen Veruntreuung am Hals. Kläger ist der wohlhabende Mr. Potter (Lionel Barrymore), dem Georges Menschenfreundlichkeit schon lange ein Dorn im Auge war. Als dieser sich nun völlig verzweifelt von einer Brücke in den eiskalten Fluß stürzen will, hält ihn in letzter Sekunde ein netter, älterer Herr davon ab. Clarence (Henry Travers) ist im wahrsten Sinne des Wortes ein rettender Engel, der George an diesem Weihnachtsabend wieder neuen Lebensmut gibt.

Kritik:

Seit nunmehr vielen Jahrzehnten gehört der Streifen in den USA so selbstverständlich in das Weihnachtsprogramm, wie bei uns das Dinner for One zum Sylvesterprogramm gehört. Rührselig bis hart an die Grenze zum Kitschigen - und ab und an wohl darüber hinaus - sind Tränen garantiert. Aber kaum ein anderer Film schafft in zwei Stunden soviel Weihnachtsromantik heran wie dieser, nicht zuletzt Dank seiner großartige Besetzung mit dem jungen James Stewart unter der Regie des legendären Frank Capra.

Regie:

Frank Capra

Darsteller:

James Stewart, Donna Reed, Lionel Barrymore, Thomas Mitchell, Henry Travers, Beulah Bondi, Ward Bond, Frank Faylen, Gloria Grahame

Buch:

Frances Goodrich, Albert Hackett, Frank Capra, Jo Swerling, Philip Van Doren Stern

Produzenten:

Frank Capra

Musik:

Dimitri Tiomkin

Ist das Leben nicht schön? - Szene

Szene aus "Ist das Leben nicht schön?"

Unsere Bewertung:

Action ...

3.0

Thrill ...

3.0

Humor ...

3.0

Erotik ...

0.5

Gefühl ...

5.0

Alles in allem ...

5.0

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 95 Bewertungen abgegeben.

Action ...

2

Thrill ...

1.5

Humor ...

3

Erotik ...

1

Gefühl ...

5

Alles in allem ...

5

Bewerten Sie

Ist das Leben nicht schön?

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 1282 - 0.87 - v - Impressum