new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Ludwig van Beethoven: Fidelio - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Ludwig van Beethoven: Fidelio"

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 08. April 2016 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 28. Februar 2005 zu kaufen.
Bild: 16:9 PAL
Ton: Dolby Digital 5.1, DTS, L-PCM Stereo
Ausstattung: Region Code: RC 0
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Text-Kommentare: Deutsch, Englisch, Französisch

Aufzeichnung aus dem Opernhaus Zürich

Ludwig van Beethoven: Fidelio

Originaltitel: Fidelio

Oper

Schweiz · 2004 · 134 Minuten · FSK: 0

3

9 User-Voten
Ø: 2.8 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Oper von Ludwig van Beethoven in zwei Aufzügen. Die einzige Oper des Bonner Komponisten wurde in ihrer ersten Fassung am 20. November 1805 in Beethovens Wahlheimat Wien uraufgeführt, vom Meister selbst dirigiert. Damals noch als 3-Akter inszeniert, fiel das Werk beim Publikum zunächst durch. Beethoven schrieb es mit Hilfe von Georg Friedrich Treitschke mehrfach um, um 1814 dem Wiener Auditorium die endgültige Fassung zu präsentieren. Zum 200. Jahrestag der Erstaufführung erscheint diese Aufzeichnung aus dem Opernhaus Zürich vom Februar 2004 mit Nikolaus Harnoncourt als Dirigent.

Seit zwei Jahren hält der spanische Gouverneur Don Pizzarro (Alfred Muff) seinen Widersacher Florestan (Jonas Kaufmann) gefangen. Unter dem Namen "Fidelio" hat sich dessen Gattin Leonore (Camilla Nylund) beim Kerkermeister Rocco (Laszo Polgar) anstellen lassen, um unter den Gefangenen nach ihrem Mann zu suchen. Roccos Tochter Marzelline (Elizabeth Rae Magnuson) verliebt sich in Fidelio - sehr zum Leidwesen von Jaquino (Christoph Strehl), der heftig um sie wirbt, aber zur Freude von Rocco, der schon die Hochzeitglocken läuten hört. Leonore nutzt dessen wachsendendes Vertrauen, um zu den tieferen Gewölben zu gelangen, wo sie Florestan vermutet...

Regie:

Jürgen Flimm, Felix Breisach

Darsteller:

Jonas Kaufmann, Camilla Nylund, László Polgár, Alfred Muff, Günther Groissböck, Elizabeth Rae Magnuson, Christoph Strehl, Boguslaw Bidzinski, Gabriel Bermúdez, Chor des Opernhauses Zürich, Ernst Raffelsberger, Orchester des Opernhauses Zürich, Nikolaus Harnoncourt

Buch:

Nicolas Bouilly, Joseph Sonnleithner, Georg Friedrich Treitschke

Produzenten:

François Duplat

Musik:

Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven: Fidelio - Szene

Szene aus "Ludwig van Beethoven: Fidelio"

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 9 Bewertungen abgegeben.

Action ...

2

Thrill ...

2

Humor ...

2.5

Erotik ...

2.5

Gefühl ...

3.5

Alles in allem ...

3

Bewerten Sie

Ludwig van Beethoven: Fidelio

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 8335 - 0.216 - x - Impressum