new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Mario - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Mario"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Mario" am 18. Oktober 2018 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film ab 14. Dezember 2018 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 16:9
Ton: Deutsch

Online:

Bei Online-Anbietern steht der Titel ab 14. Dezember 2018 zum Download bereit.

Schule Fußballer-Liebe stößt im homophoben Umfeld auf Ablehnung

Mario

Drama

Schweiz · 2018

5

1 User-Voten
Ø: 5 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

In der U21-Abteilung des Berner Fußballclubs "BSC Young Boys" zeigt der talentierte Kicker Mario Lüthi (Max Hubacher) sein Können am Ball. Er ist einer der besten Spieler des Vereins, doch seine ehrgeizigen Pläne erhalten einen Dämpfer, als mit dem Stürmer Leon Saldo (Aaron Altaras) ein ernsthafter Konkurrent auftaucht. Der Offensiv-Spieler aus Hannover ist die Neuerwerbung des BSC, und er will ebenfalls in die erste Mannschaft aufrücken.

Um die Kameradschaft zu fördern, werden die von Trainer Roger Maillard (Joris Gratwohl) in eine gemeinsame Wohnung gesteckt. Nachdem die Rivalität überwunden ist, freunden sich die beiden Männer allmählich an. Dabei kommen sie sich schließlich näher, als Mario erwartet hat, denn Leon überrumpelt ihn mit einem spontanen Kuss. Nach der ersten Überraschung landen die beiden im Bett und entwickeln eine Beziehung, die in ihrem Umfeld aber nicht gerade für Zustimmung sorgt.

Als der Vorstand davon erfährt, besteht man darauf, dass von der Sache nichts nach außen dringt, und beide Spieler sollen abstreiten, schwul zu sein. Während Mario dieser Vorgabe folgt und sich mit seiner Schulfreundin Jenny (Jessy Moravec) sogar eine Vorzeigefrau zulegt, um in Hamburg seine Hetero-Fassade aufrecht zu halten, ist Leon nicht bereit, seine Identität für eine Karriere in der Profiliga zu verleugnen...

Kritik:

Max Hubacher und Jessy Moravec wurden für ihre Rollen mit dem Schweizer Filmpreis ausgezeichnet.

Regie:

Marcel Gisler

Darsteller:

Max Hubacher, Aaron Altaras, Jessy Moravec, Doro Müggler, Jürg Plüss, Andreas Matti, Joris Gratwohl, Beat Marti, Matthias Neukirch

Buch:

Thomas Hess, Marcel Gisler, Frédéric Moriette

Produzenten:

Rudolf Santschi

Musik:

Michael Duss, Christian Schlumpf, Martin Skalsky

Mario - Szene

Szene aus "Mario"

Ihre Bewertung:

Bisher wurde eine Bewertung abgegeben.

Action ...

4

Thrill ...

4

Humor ...

4

Erotik ...

4

Gefühl ...

5

Alles in allem ...

5

Bewerten Sie

Mario

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 19989 - 0.212 - x - Impressum