new-video

Das Filmlexikon

Logo Entania

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Nader und Simin - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Nader und Simin"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Nader und Simin" am 14. Juli 2011 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 04. Januar 2012 zu leihen und seit 27. Januar 2012 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 04. Januar 2012 zu leihen und seit 27. Januar 2012 zu kaufen.

Schicksal zweier Familien mit unterschiedlichem Hintergrund im Iran

Nader und Simin

Originaltitel: Jodaeiye Nader az Simin

Drama

Iran · 2011 · 123 Minuten · FSK: 12

4.5

6 User-Voten
Ø: 4.3 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Simin (Leila Hatami) will sich von ihrem Mann Nader (Peyman Moaadi) scheiden lassen. Der Grund: Sie will mit ihrer 11-jährigen Tochter Termeh (Sarina Farhadi) den Iran verlassen, da sie hier keine Zukunft sieht. Nader hingegen sieht sich durch seinen dementen Vater gebunden, den er nicht einfach sich selbst überlassen will.

Nachdem der Richter die Scheidung ablehnt, zieht Simin zu ihren Eltern, während sie über eine Bekannte eine Pflegerin für Naders Vater vermittelt. Razieh (Sareh Bayat) arbeitet ohne Kenntnis und eigentlich nach der üblichen Sitte erforderliche Erlaubnis ihres Ehemannes Hodjat (Shahab Hosseini), eines arbeitslosen Schuster.

Auch aus fachlichen und religiösen Gründen scheint sie einige Probleme zu haben, ihre Aufgabe zu bewältigen. Als sie eines Tages wegen eines Arzttermins weg muss, lässt sie den ihr Anvertrauten gefesselt im Bett zurück. Nader ist darüber so aufgebracht, dass er Razieh nach ihrer Rückkehr zur Wohnungstür hinausstößt, wobei sie so unglücklich fällt, dass sie ihr ungeborenes Kind verliert - sie war im vierten Monat schwanger. Nach dem Vorfall müssen sich die Beteiligten zur Rechenschaft ziehen lassen, und manch verborgenes Geheimnis wird offenbar...

Regie:

Asghar Farhadi

Darsteller:

Leila Hatami, Peyman Moaadi, Shahab Hosseini, Sareh Bayat, Sarina Farhadi, Babak Karimi, Ali-Asghar Shahbazi, Shirin Yazdanbakhsh, Kimia Hosseini, Merila Zare´i

Buch:

Asghar Farhadi

Produzenten:

Asghar Farhadi

Musik:

Sattar Oraki

Nader und Simin - Szene

Szene aus "Nader und Simin"

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 6 Bewertungen abgegeben.

Action ...

3.5

Thrill ...

4

Humor ...

3.5

Erotik ...

4

Gefühl ...

4.5

Alles in allem ...

4.5

Bewerten Sie

Nader und Simin

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 16818 - 0.39 - v - Impressum