new-video

Das Filmlexikon

Logo Entania

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Reine Chefsache - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Reine Chefsache"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Reine Chefsache" am 24. März 2005 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 30. September 2011 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 25. Oktober 2005 zu leihen und seit 14. November 2005 zu kaufen.
Bild: 1,85:1
Ton: Deutsch, Englisch: Dolby Digital 5.1
Ausstattung: Untertitel: Englisch

Ein Mann in einer illustren und wirren Midlifecrisis

Reine Chefsache

Originaltitel: In good Company

Komödie

USA · 2004 · 109 Minuten · FSK: 0

4

58 User-Voten
Ø: 4 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Dan Foreman (Dennis Quaid), erfolgreicher Vertriebsleiter eines Sportmagazins, bekommt aufgrund einer Firmenumstrukturierung einen halb so alten Chef vor die Nase gesetzt. Carter Duryea (Topher Grace) hat seinen ersten Erfolg mit einer Handy-Kampagne hinter sich und von der Materie Sport null Ahnung.

Worauf er sich allerdings prächtig versteht, ist erstmal kräftig zu rationalisieren - auf Kosten der Mitarbeiter. Privat muss Dan auch einiges einstecken: Seine Frau erwartet ein drittes Kind, und Tochter Alex (Scarlett Johansson) hat die Aufnahme an ein kostspieliges College geschafft.

Doch privat läuft auch bei Carter nicht alles wie geplant: Genauso wie sein nagelneuer Porsche ist seine junge Ehe ramponiert - seine Frau verlässt ihn, und so nutzt er seine Chance ausgerechnet, als er von Dan versehentlich zum Familienessen eingeladen wird und dessen Töchterlein Alex kennenlernt: Die beiden beginnen heimlich eine Beziehung, doch bald schon bekommt Daddy von der Sache Wind...

Kritik:

Die Story hat einiges an Potential, und das wird anfangs auch ausgeschöpft: Altersschwäche gegen Jugendwahn, Familie gegen Yuppietum, Erfahrung gegen Big Bubble - von der gut gewählten Besetzung gekonnt ausgespielt. Doch woran es mangelt, sind, abgesehen von etwas mehr Tempo, wirkliche Überraschungen.

Stattdessen wird bald der Zeigefinger alteingesessener US-Moral sichtbar. Und so nimmt die Story allmählich vorhersehbare Bahnen ein. Das Motto "Never Change a Winning Team" reicht eben auch im Filmbusiness nicht für ein wirklich überzeugendes Ergebnis.

Regie:

Paul Weitz

Darsteller:

Dennis Quaid, Topher Grace, Scarlett Johansson, Marg Helgenberger, David Paymer, Clark Gregg, Philip Baker Hall, Selma Blair, Frankie Faison, Ty Burrell, Kevin Chapman, Amy Aquino, Zena Grey, Colleen Camp, Lauren Tom, Ron Bottitta, Jon Collin, Shishir Kurup, Tim Edward Rhoze, Enrique Castillo, John Cho, Chris Ausnit, Francesca Roberts, Gregory North, Gregory Hinton, Todd Lyon, Thomas J. Dooley, Robin T. Kirksey, Katherine Ellis, Nick Schutt, John Kepley, Mobin Khan, Jeanne Kort, Dean A. Parker, Richard Hotson, Shar Washington, Rebecca Hedrick, Miguel Arteta, Sam Tippe, Roma Torre, Andre Cablayan, Dante Powell, Claudia Barroso, Jaclynn Tiffany Brown, Malcolm McDowell, Scott Sahadi, Loretta Shenosky, Trevor Stynes

Buch:

Paul Weitz

Produzenten:

Chris Weitz, Paul Weitz

Musik:

Stephen Trask

Reine Chefsache - Szene

Szene aus "Reine Chefsache"

Unsere Bewertung:

Action ...

1.0

Thrill ...

1.0

Humor ...

2.0

Erotik ...

1.0

Gefühl ...

3.0

Alles in allem ...

3.0

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 58 Bewertungen abgegeben.

Action ...

2

Thrill ...

1.5

Humor ...

4

Erotik ...

2

Gefühl ...

4

Alles in allem ...

4

Bewerten Sie

Reine Chefsache

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 7698 - 1.287 - v - Impressum