new-video

Das Filmlexikon

Logo Entania

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Sing Street - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Sing Street"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Sing Street" am 26. Mai 2016 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 06. Oktober 2016 zu leihen und zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 06. Oktober 2016 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 2,35:1
Ton: Deutsch, Englisch: Dolby Digital 5.1
Ausstattung: Making Of; Featurettes; Interviews; Musikvideos; Trailer
Untertitel: Deutsch

Online:

Bei Online-Anbietern steht der Titel seit 06. Oktober 2016 zum Download bereit.

Teenager gründet im Dublin der 1980er Jahre eine Popband

Sing Street

Musikdrama

Irland · 2016 · 105 Minuten · FSK: 6

4

1 User-Voten
Ø: 4 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

In den 1980er Jahren wird Irland von einer Wirtschaftskrise geplagt, die auch an Robert (Aidan Gillen) und Penny Lalor (Maria Doyle Kennedy) nicht spurlos vorüber geht, den Eltern des 15-jährigen Conor (Ferdia Walsh-Peelo). Daher muss er von der bisherigen kostspieligen Privatschule an die öffentliche Schule an der Synge Street in Dublin wechseln. Doch der Einstand dort verläuft frustrierend: Gleich am ersten Tag verstößt Conor gegen die strenge Kleiderordnung, gerät deshalb mit Rektor Baxter (Don Wycherley) aneinander und wird von Rüpeln verprügelt.

Einziger Lichtblick scheint die etwas ältere Raphina (Lucy Boynton) zu sein, in die er sich prompt verknallt. Um das Möchtegern-Model zu beeindrucken gibt er vor, eine Band zu haben, die ihr den Auftritt in einem Video verschaffen könne. Obwohl er bislang mit Musik kaum etwas am Hut hatte, beschließt er die Gründung einer Popband, um seine Flamme zu erobern. Sein neuer Schulfreund Darren (Ben Carolan) erklärt sich spontan dazu bereit und kennt Altersgenossen, die geeignete Musiker wären.

So wird als erstes Eamon (Mark McKenna) angeheuert, der etliche Instrumente beherrscht, und mit Ngig (Percy Chamburuka), Larry (Conor Hamilton) und Garry (Karl Rice) ist die Band komplett. In Anlehnung an den Namen ihrer Schule heißt sie "Sing Street", Conors älterer Bruder Brendan (Jack Reynor) hilft mit seinen Kenntnissen in Sachen Popmusik und Rock´n´Roll sowie Raphina beim Outfit. Der erste Auftritt naht, und tatsächlich kommt Conor mit dem beginnenden Erfolg seiner Band Raphina bald näher, die ihn Cosmo nennt. Doch ihr älterer Freund, der mit ihr nach London ziehen will, und der eskalierende Streit zwischen seinen Eltern stehen seinem Liebesglück im Wege...

Regie:

John Carney

Darsteller:

Ferdia Walsh-Peelo, Lucy Boynton, Jack Reynor, Maria Doyle Kennedy, Aidan Gillen, Kelly Thornton, Ben Carolan, Mark McKenna, Percy Chamburuka, Conor Hamilton, Karl Rice, Ian Kenny, Don Wycherley

Buch:

John Carney

Produzenten:

Anthony Bregman, Martina Niland

Musik:

Gary Clark

Sing Street - Szene

Szene aus "Sing Street"

Ihre Bewertung:

Bisher wurde eine Bewertung abgegeben.

Action ...

1

Thrill ...

2

Humor ...

3

Erotik ...

0

Gefühl ...

4

Alles in allem ...

4

Bewerten Sie

Sing Street

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 19214 - 0.162 - v - Impressum