new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Stonewall - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Stonewall"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Stonewall" am 19. November 2015 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 19. Mai 2016 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 19. Mai 2016 zu kaufen.
Bild: 2,40:1
Ton: Deutsch, Englisch: Dolby 5.1

Online:

Bei Online-Anbietern steht der Titel seit 04. Mai 2016 zum Download bereit.

Die Ursprünge des Gay Pride / Christopher Street Day

Stonewall

Drama

Kanada · 2015 · 129 Minuten · FSK: 12

3.5

2 User-Voten
Ø: 3.5 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Der Mittlere Westen ist Ende der 1960er Jahre für einen jungen Schwulen wie Danny Winters (Jeremy Irvine) nicht der beste Ort für ein Coming Out. Er wird von seiner Familie rausgeworfen und reist von seinem Heimatkaff in Kansas nach New York, wo er im freizügigen Greenwich Village auf Ray Castro (Jonny Beauchamp) trifft. Der macht ihn mit einer Gruppe von Street-Kids bekannt und führt ihn ihr Stammlokal ein, den in der Christopher Street gelegenen "Stonewall Inn", wo er als "Ramona" auftritt. Der Laden wird vom zwielichtigen Ed Murphy (Ron Perlman) geführt und ist ein beliebter Treffpunkt für Schwule und Lesben, Transen und Drag-Queens aller Hautfarben.

Dort trifft Danny auf Trevor (Jonathan Rhys Meyers), einem Aktivisten, der für die Rechte Schwuler kämpft. Doch die Schwulenbar ist ebenso ein beliebter Zielort für Razzien der Polizei, so wie am 27. Juni 1969, als eine Einsatztruppe unter Leitung von Deputy Seymour Pine (Matt Craven) in den Stonewall Inn eindringt. Dessen Gäste begehren allerdings auf und erhalten Unterstützung von Passanten, die dieser diskriminierenden Polizeiwillkür nicht einfach zusehen wollen. So entwickelt sich die Situation zu einem gewalttätigen Aufstand, der als Wendepunkt für die LGBT-Gemeinde in die Geschichte eingeht...

Regie:

Roland Emmerich

Darsteller:

Jeremy Irvine, Jonny Beauchamp, Ron Perlman, Jonathan Rhys Meyers, Joey King, Vladimir Alexis, Caleb Landry Jones, Matt Craven, Atticus Mitchell, Joanne Vannicola, Yan England, Otoja Abit, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Mark Camacho, Arthur Holden, Veronika Vernadskaya, David Cubitt, Andrea Frankle, Karl Glusman, Nathaly Thibault, Kwasi Songui, Nastassia Markiewicz, Richard Jutras, Larry Day, Julian Casey, Rohan Mead, Tony Calabretta, Sam Chamas, Ben Sullivan, Christopher Tyson, Alex C. Nachi, Gerardo Lo Dico

Buch:

Jon Robin Baitz

Produzenten:

Carsten Lorenz, Marc Frydman, Michael Fossat

Musik:

Rob Simonsen

Vergleiche:

Stonewall Stonewall

Tragikomödie

USA · 1995

Logo Trailer

Die Anfangszeit des Gay Rights Movement

Stonewall - Szene

Szene aus "Stonewall"

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 2 Bewertungen abgegeben.

Action ...

1.5

Thrill ...

1

Humor ...

2

Erotik ...

2.5

Gefühl ...

4

Alles in allem ...

3.5

Bewerten Sie

Stonewall

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 18967 - 0.452 - x - Impressum