new-video

Das Filmlexikon

Logo Entania

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödien
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreens
Musik &
Konzerte
Knistern &
Erotik
Romanze &
Lovestorys

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

Das Videotheken-Programm

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD und blu-ray

Filme zum Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Why him - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Why him"

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Why him" am 12. Januar 2017 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film derzeit nicht erhältlich.

Ungehobelter Internet-Milliardär versucht das Herz seines Schwiegervaters in spe zu erobern

Why him

Komödie

USA · 2016 · 111 Minuten · FSK: 12

Logo Trailer

Inhalt:

Wie so viele Väter ist auch Ned Fleming (Bryan Cranston) überzeugt, dass kein Kerl je gut genug für seine Tochter sein könnte. Als Stephanie (Zoey Deutch) mit ihrer Familie zu ihrem Freund fährt, sieht er allerdings seine schlimmsten Befürchtungen noch übertroffen: Laird Mayhew (James Franco) ist ein neureicher Geck mit kindlichem Gemüt und vulgärem Benehmen, dem gesellschaftliche Konventionen entweder unbekannt oder egal sind.

Sein Wortschatz strotzt nur so von derben Sprüchen und Schimpfwörtern, dass Neds Frau Barb (Megan Mullally) gar um das Seelenheil ihres Sohnes Scotty (Griffin Gluck) fürchtet. Laird nimmt sogar kein Blatt vor den Mund, wenn er in Gegenwart seiner potentiellen Schwiegereltern von intimen Details seiner Beziehung mit Stephanie schwärmt. Trotz seiner ungeschliffenen Art schließen Barb und Scotty ihn jedoch bald in ihr Herz.

Als Laird um Neds Segen bittet, bevor er um die Hand seiner Tochter anhält, lehnt der zunächst entschieden ab. Einen solchen Schwiegersohn will er unter allen Umständen verhindern, und sei es, dass er seinen Mitarbeiter Kevin Dingle (Zack Pearlman) bittet, nach Leichen im Keller von Mayhew zu suchen. Laird ist aber entschlossen, sich zu bessern und nutzt sogar das Geld seiner Videospiel-Firma, die ihm sein Vermögen eingebracht hat, um Neds Firma aus der Patsche zu helfen...

Regie:

John Hamburg

Darsteller:

Bryan Cranston, James Franco, Megan Mullally, Zoey Deutch, Cedric the Entertainer, Keegan-Michael Key, Griffin Gluck, Adam Devine, Casey Wilson, Andrew Rannells, Zack Pearlman

Buch:

John Hamburg, Ian Helfer, Jonah Hill

Produzenten:

Shawn Levy, Dan Levine, Ben Stiller, Jonah Hill

Musik:

Theodore Shapiro

Why him - Szene

Szene aus "Why him"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

Why him

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 19474 - 0.244 - v - Impressum