new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Abteil Nr.6 - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Abteil Nr.6"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Abteil Nr.6" am 31. März 2022 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 29. Juli 2022 zu kaufen.

Reise in die Arktis frei nach dem gleichnamigen Roman von Rosa Liksom

Abteil Nr.6

Originaltitel: Hytti nro 6

Drama

Finnland, Estland, Deutschland, Russland · 2021 · 112 Minuten · FSK: 12

5

1 User-Voten
Ø: 5 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Im Zuge ihres Archäologie-Studiums in Moskau interessiert sich die finnische Studentin Laura (Seidi Haarla) für die Petroglyphen, die kürzlich am See Kanosero in Nordrussland entdeckt wurden. Ursprünglich wollte sie mit ihrer Mitbewohnerin und Geliebten, der Literaturprofessorin Irina (Dinara Drukarova) dorthin fahren, um die prähistorischen Felsgravuren zu erkunden. Doch der kommt angeblich kurzfristig etwas dazwischen, weshalb sie zuhause bleibt.

Nachdem sie Laura im geselligen Kreis ihrer Wohnung verabschiedet hat, macht diese sich alleine auf die Zugfahrt in Richtung Murmansk. Obwohl ihr Ziel eigentlich eine ziemlich einsame Gegend ist, muss sie sich während der langen Reise ihr Abteil Nr.6 mit einem Fremden teilen. Ljoha (Yuriy Borisov) scheint ein Russe wie aus dem Bilderbuch - der kahlgeschorene junge Mann ist schon vor der Abfahrt betrunken und begrüßt seine Mitreisende auf eine unangenehm derbe Art.

So weicht ihre Aufregung über die Reise der Ernüchterung, und sie stellt sich auf eine lange, unerquickliche Zeit im Liegewagen ein. Nachdem er aufdringlich wird, versucht sie einen anderen Platz zu bekommen, scheitert aber an Schaffnerin Natalia (Yuliya Aug). So versucht sie das Beste aus der Situation zu machen, und während sie von ihrer Beziehung zu ihrer Freundin erzählt und erfährt, dass Ljoha als Bergmann unterwegs zu seiner Mine in Murmansk ist, bröckelt allmählich die Distanz zwischen den beiden...

Kritik:

Das Werk hatte seine Premiere bei den Filmfestspielen von Cannes, wo es um die Goldene Palme konkurrierte und mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet wurde; bei den Golden Globe Awards war es als bester ausländischer Film nominiert.

Regie:

Juho Kuosmanen

Darsteller:

Seidi Haarla,  Yuriy Borisov,  Dinara Drukarova,  Yuliya Aug,  Lidia Kostina,  Tomi Alatalo,  Viktor Chuprov,  Denis Pyanov,  Polina Aug

Buch:

Andris Feldmanis, Livia Ulman, Juho Kuosmanen, Rosa Liksom

Produzenten:

Jussi Rantamäki, Emilia Haukka

Abteil Nr.6 - Szene

Szene aus "Abteil Nr.6"

Ihre Bewertung:

Bisher wurde eine Bewertung abgegeben.

Action ...

5

Thrill ...

5

Humor ...

5

Erotik ...

5

Gefühl ...

5

Alles in allem ...

5

Bewerten Sie

Abteil Nr.6

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 20975 - 0.985 - x - Impressum