new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory
Knistern &
Erotik

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
All or nothing - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "All or nothing"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "All or nothing" am 16. Januar 2003 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 06. Oktober 2003 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 16:9
Ton: Dolby 5.1

VHS:

Auf VHS-Kassette war "All or nothing" seit 06. Oktober 2003 zu leihen und zu kaufen.
Bild: Widescreen
Ton: Dolby SRD

Familienfrust eines Londoner Taxifahrers

All or nothing

Drama

GB / Frankreich · 2002 · 128 Minuten · FSK: 12

3.5

6 User-Voten
Ø: 3.3 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Wer kennt sie nicht, diese Hochhaussiedlungen am Rande der Stadt? Da, wo sich das Leben auf Essen, Schlafen, Arbeiten reduziert, zerplatzte der Traum der Supermarkt-Kassiererin Penny (Lesley Manville) von einem erfüllten Leben an der Seite des Londoner Taxifahrers Phil (Timothy Spall). Alltagsfrust und Überlebenskampf ersetzen Sehnsucht und Liebe. Die Zeit der Zärtlichkeit - endgültig vorbei. So scheint es. Was bleibt, sind für Penny kleine Fluchten mit Freundinnen, für Phil der Kumpel und die Kneipe, die innere Verweigerung.

Die beiden erwachsenen Kinder wohnen noch bei den Eltern auf engstem Raum. Die verschlossene Tochter Rachel (Alison Garland) putzt in einem Altersheim, der arbeitslose Sohn Rory (James Corden) hängt als Couch-Potato vor der Glotze. Als Rory bei einer Rangelei zusammenbricht und ins Krankenhaus kommt, zeigt der Schock heilende Wirkung: Durch den Schmerz öffnet sich Phil, zwischen den beiden verletzten Partnern kommt es zu einer vorsichtigen Annäherung...

Regie:

Mike Leigh

Darsteller:

Timothy Spall,  Lesley Manville,  Alison Garland,  James Corden,  Ruth Sheen,  Marion Bailey,  Paul Jesson,  Sam Kelly,  Kathryn Hunter,  Sally Hawkins,  Helen Coker,  Daniel Mays,  Ben Crompton,  Robert Wilfort,  Gary McDonald,  Diveen Henry,  Timothy Bateson,  Edna Doré,  Georgia Fitch,  Tracy O´Flaherty,  Jean Ainslie,  Badi Uzzaman,  Parvez Qadir,  Russell Mabey,  Thomas Brown-Lowe,  Oliver Golding,  Henri McCarthy,  Ben Wattley,  Leo Bill,  Peter Stockbridge,  Brian Bovell,  Michele Austin,  Alex Kelly,  Alan Williams,  Peter Yardley,  Dawn Davis,  Emma Lowndes,  Maxine Peake,  Matt Bardock,  Mark Benton,  Dorothy Atkinson,  Heather Craney,  Martin Savage,  Joe Tucker,  Di Botcher,  Valerie Hunkins,  Daniel Ryan

All or nothing - Szene

Szene aus "All or nothing"

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 6 Bewertungen abgegeben.

Action ...

1

Thrill ...

0.5

Humor ...

1

Erotik ...

1.5

Gefühl ...

4.5

Alles in allem ...

3.5

Bewerten Sie

All or nothing

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 2073 - 0.704 - x - Impressum