new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
American Splendor - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "American Splendor"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "American Splendor" am 28. Oktober 2004 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 29. Juni 2005 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 16:9; 1,85:1
Ton: Deutsch, Englisch: Dolby Digital 5.1; Deutsch: DTS
Ausstattung: Untertitel: Deutsch
Extras: Audiokommentare; Behind the Scenes; Featurette "Road to Splendor: Cannes Film Festival"; Biografien; Filmografien; Comic-Booklet

Langweiler macht sein Leben zum Comic

American Splendor

Tragikomödie

USA · 2003 · 97 Minuten · FSK: 12

5

3 User-Voten
Ø: 5 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Harvey Pekar (Paul Giamatti) verwaltet Akten in Cleveland und führt ein langweiliges und deprimierendes Leben. Das einzige, was ihm etwas bedeutet, ist seine Comicsammlung. Auf einem Flohmarkt trifft er den Illustrator Robert Crumb (James Urbaniak). Die beiden haben die geniale Idee, Harveys Langweiler-Leben als Comic herauszubringen und nennen das ganze „American Splendor“.

Diese Comic-Serie beschert Harvey einen zunehmenden Bekanntheitsgrad, und als er die eigensinnige Comicbuchhändlerin Joyce Brabner (Hope Davis) trifft, gewinnt er allmählich Selbstbewusstsein. Die beiden werden ein Paar, gründen mit Adoptivtochter Danielle (Madylin Sweeten) eine Familie und müssen sich auch noch mit Harveys Krebserkrankung auseinandersetzen...

Kritik:

Die Metamorphose des etwas einfältigen Nerds zum fast weltläufigen Prominenten wird mit einer einnehmenden Mischung aus skurriler Heiterkeit und melancholischer Tragik dargestellt. So entstand eine einzigartige Biografie, die auf höchst unterhaltsame und auch informative Weise die Entstehung des Kult-Comics und dessen Protagonisten begleitet.

Info:

Der Film wurde 2004 zum Oscar für das beste Drehbuch nominiert und erhielt eine Vielzahl internationaler Preise.

Regie:

Shari Springer Berman, Robert Pulcini

Darsteller:

Chris Ambrose,  Joey Krajcar,  Josh Hutcherson,  Cameron Carter,  Daniel Tay,  Mary Faktor,  Paul Giamatti,  Harvey Pekar,  Shari Springer Berman,  Larry John Meyers,  Vivienne Benesch,  Barbara Brown,  Earl Billings,  Danny Hoch,  James Urbaniak,  Eli Ganias,  Sylvia Kauders,  Rebecca Borger,  Nick Baxter,  Allen Branstein,  Dick Prochaska,  Charles Eduardos,  Judah Friedlander,  Robert Pulcini,  Toby Radloff,  Bianca Santos,  Maggie Moore,  Hope Davis,  Mike Rad,  Amy K. Harmon,  Joyce Brabner,  Donal Logue,  Molly Shannon,  Eytan Mirsky,  Rob Grader,  Terrence Sullivan,  Ebon Moss-Bachrach,  Patrick Lafferty,  Jesse Perez,  Jeff Peters,  Ola Creston,  Robert J. Williams,  James McCaffrey,  Madylin Sweeten,  Danielle Batone,  Jason Stevens,  Todd Cummings,  Cody Cover

Buch:

Harvey Pekar, Joyce Brabner, Shari Springer Berman, Robert Pulcini

Produzenten:

Ted Hope

Musik:

Eytan Mirsky, Mark Suozzo, Rupert Holmes

American Splendor - Szene

Szene aus "American Splendor"

Unsere Bewertung:

Action ...

1.0

Thrill ...

2.0

Humor ...

3.0

Erotik ...

1.0

Gefühl ...

3.0

Alles in allem ...

4.0

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 3 Bewertungen abgegeben.

Action ...

3.5

Thrill ...

2.5

Humor ...

4.5

Erotik ...

2.5

Gefühl ...

5

Alles in allem ...

5

Bewerten Sie

American Splendor

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 11246 - 0.578 - x - Impressum