new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Crazy Race 2 - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Crazy Race 2"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 13. Dezember 2004 zu kaufen.
Bild: Vollbild
Ton: Dolby Digital 5.1
Ausstattung: Untertitel: Deutsch; Extras: Interviews mit dem Cast; Deleted Scenes

Turbulente Wiedervereinigung

Crazy Race 2

Originaltitel: Crazy Race 2 - Warum die Mauer wirklich fiel

Komödie

Deutschland · 2004 · 90 Minuten · FSK: 12

2.5

41 User-Voten
Ø: 2.6 Sterne von max. 5.0

Inhalt:

9. November des Jahres 1989, ein bedeutender Tag für die 18 jährige Jenny (Wolke Hegenbarth) aus Hildesheim. Die junge Frau beschließt, zu ihrem Freund nach Ost-Berlin zu ziehen, den sie auf einer Klassenreise kennengelernt hat, und in den sie unsterblich verliebt ist. Jennys Vater (Michael Brandner), ein stinkreicher Unternehmer, selbst vor vielen Jahren aus der "Ostzone" in den Westen geflohen, tobt. Er will dies mit aller Macht verhindern, fährt der Flüchtigen hinterher und setzt unterwegs eine Million DM Belohnung auf das Zurückbringen seiner Tochter aus. Von ihrem Vater und seinen Helfern gehetzt, stößt Jenny in der Nähe der Grenze auf den jungen Ossie Volker (Manuel Witting), der gerade aus einem Fluchttunnel steigt. Jenny fleht ihn um Hilfe an, und da Volker glaubt, es gehe um ihr Leben, nimmt er sie kurzerhand durch den Tunnel mit zurück in den Osten und verzichtet damit auf seine Freiheit. In Ostberlin angekommen, werden sie schon wieder von ihren Verfolgern aufgespürt. Die letzte Verfolgungsjagd beginnt, und unsere Helden kommen auf die verzweifelte Idee, mit ihrem Wagen durch die Grenzanlage in den Westen zu brechen. Doch am Ende fällt die Mauer auf ganz andere Weise...

Regie:

Christoph Schrewe

Darsteller:

Wolke Hegenbarth,  Manuel Witting,  Katy Karrenbauer,  Michael Brandner,  Ingrid Steeger,  Dirk Bach,  Martin Schneider,  Ottfried Fischer,  Otto Waalkes,  Gina Wild,  Roberto Blanco,  Werner Böhm,  Lutz Herkenrath,  Johann König,  Daniel Küblböck,  Lars Niedereichholz,  Roman Roth,  Michael Schwarzmaier,  Uwe Steimle,  Cordula Stratmann,  Patricia Thielemann,  Ande Werner,  Elke Winkens

Buch:

Günter Knarr, Philipp Weinges

Musik:

Steven Tyler, Joe Perry, Tom Hamilton, Brad Whitford, Joey Kramer, Marie Fredriksson, Per Gessle, Klaus Meine

Vergleiche:

Crazy Race Crazy Race

TV-Komödie

Deutschland · 2002

Cannonball Run aus deutschen Landen

Crazy Race 3 - Sie knacken jedes Schloss Crazy Race 3 - Sie knacken jedes Schloss

Action-Komödie

Deutschland · 2006

Logo Trailer

Dieb muss sechs Jahre in den Knast

Crazy Race 2 - Szene

Szene aus "Crazy Race 2"

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 41 Bewertungen abgegeben.

Action ...

2.5

Thrill ...

1.5

Humor ...

3

Erotik ...

1.5

Gefühl ...

2

Alles in allem ...

2.5

Bewerten Sie

Crazy Race 2

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 6926 - 6.924 - x - Impressum