new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Der Junge und der Reiher - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Der Junge und der Reiher"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Der Junge und der Reiher" am 04. Januar 2024 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film derzeit nicht erhältlich.

Der bis dato teuerste Film aus dem Studio Ghibli

Der Junge und der Reiher

Originaltitel: Kimitachi wa dô ikiru ka

Animation

Japan · 2023 · 124 Minuten · FSK: 12

Logo Trailer

Inhalt:

Japan während des 2. Weltkriegs im Jahr 1943: Durch ein Bombardement gerät ein Krankenhaus in Tokio in Brand, und Hisako, die Mutter des 12-jährigen Mahito, kommt in den Flammen um. Ihr Mann Shoichi Maki, der als Munitions-Hersteller bisher vom Krieg profitieren konnte, heiratet deren jüngere Schwester Natsuko, die von ihm schwanger wird. Er zieht mit Mahito auf ihr Anwesen auf dem Land, wo sonderbare Dinge geschehen, und dem Jungen fällt es nicht leicht, sich hier einzugewöhnen.

Er wird an seiner neuen Schule von den anderen Kindern gehänselt, und auch die Beziehung zu seiner Tante und Stiefmutter ist zunächst schwierig. Als er einem sprechenden Reiher begegnet, versucht er den Vogel vergeblich zu fangen und erblickt dabei einen Turm, der von Natsuko Großonkel erbaut wurde. Mahito findet ein Buch seiner Mutter, das sie ihm geben wollte, wenn er älter wäre, und der Reiher behauptet, er könne ihn zu Hisako bringen.

Doch die erweist sich als Trugbild, und dann verschwindet auch Natsuko. Bei einem Streit mit dem Reiher findet Mahito sich plötzlich in einer magischen Welt wieder, wo er allerlei wundersame Dinge erlebt. Er trifft auf Kiriko, eine von Natsukos Dienstmädchen, die Kontakt zur Geisterwelt und ungeborenen menschliche Seelen hat, und auf Himi, die mit besonderen Kräften ausgestattet ist. Von ihr erhofft er sich Hilfe, um wieder in seine vertraute Welt zurückkehren zu können...

Regie:

Hayao Miyazaki

Buch:

Hayao Miyazaki

Produzenten:

Toshio Suzuki

Musik:

Joe Hisaishi

Der Junge und der Reiher - Szene

Szene aus "Der Junge und der Reiher"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

Der Junge und der Reiher

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 21579 - 0.35 - x - Impressum