new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Die Farbe Lila - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Die Farbe Lila"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Die Farbe Lila" am 08. Februar 2024 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film derzeit nicht erhältlich.

Nach dem gleichnamigen Broadway-Musical von 2005

Die Farbe Lila

Originaltitel: The Color Purple

Musicaldrama

USA · 2023 · 141 Minuten · FSK: 12

Logo Trailer

Inhalt:

Georgia im frühen 20. Jahrhundert: Teenager Celie (Phylicia Pearl Mpasi) ist zum zweiten Mal von ihrem eigenen Vater Alfonso (Deon Cole) schwanger, der ihr nach der Geburt das Baby wegnimmt und an eine andere Familie gibt, wie er es schon mit dem ersten gemacht hat. Trost findet sie in ihrer Schwester Nettie (Halle Bailey), doch dann zwingt Alfonso sie zur Heirat mit Albert (Colman Domingo), den alle nur "Mister" nennen, und der in ihr bloß eine Ersatzmutter für seine drei Kinder sieht.

Sie wird von ihm misshandelt, und als er Nettie zu vergewaltigen versucht und mit dem Gewehr bedroht, sieht die sich gezwungen zu fliehen, verspricht ihrer Schwester aber, ihr jeden Tag zu schreiben. Viele Jahre später ist Celie (Fantasia Barrino) immer noch mit Albert verheiratet und hat sich inzwischen mit Sofia (Danielle Brooks) angefreundet, die Alberts Ältesten Harpo (Corey Hawkins) geheiratet hat und ein Kind von ihm erwartet.

Harpo eröffnet ein Musiklokal, in dem auch Jazz-Sängerin Shug Avery (Taraji P. Henson) auftritt, von der Celie erfährt, dass sie früher selbst einmal eine Geliebte ihres Mannes war. Durch die beiden neuen Frauen in ihrem Leben wird Celie deutlich selbstbewusster und bringt den Mut auf, Albert zu verlassen, nachdem sie herausfindet, dass er ihre Korrespondenz zu Nettie unterbunden hat. Celie nimmt Kontakt zu Nettie (Ciara) auf, die mittlerweile in Afrika wohnt und die Kinder ihrer Schwester zu sich genommen hat...

Info:

Auf der Romanvorlage dieses Films und des Musicals von 2005, die von Alice Walker im Jahr 1982 veröffentlicht wurde, basiert auch Steven Spielbergs gleichnamiges Drama von 1985. Fantasia Barrino nahm im neuen Film die Rolle wieder auf, die sie bereits während der Musical-Tournee 2007 inne hatte, und Danielle Brooks hatte die Sofia bereits beim Revival 2015 gespielt, wofür sie zu den vielen Nominierten zum Tony Award zählte.

Regie:

Blitz Bazawule

Darsteller:

Fantasia Barrino,  Taraji P. Henson,  Danielle Brooks,  Colman Domingo,  Corey Hawkins,  H.E.R.,  Halle Bailey,  Phylicia Pearl Mpasi,  Ciara,  Aunjanue Ellis-Taylor,  David Alan Grier,  Deon Cole,  Jon Batiste,  Louis Gossett Jr.

Buch:

Marcus Gardley, Marsha Norman, Alice Walker

Produzenten:

Oprah Winfrey, Steven Spielberg, Scott Sanders, Quincy Jones

Musik:

Kris Bowers

Vergleiche:

Die Farbe Lila Die Farbe Lila

Drama

USA · 1985

Das Schicksal einer schwarzen Frau in den US-Südstaaten

Die Farbe Lila - Szene

Szene aus "Die Farbe Lila"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

Die Farbe Lila

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 21597 - 0.72 - x - Impressum