new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Dream Scenario - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Dream Scenario"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos läuft "Dream Scenario" am 21. März 2024 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film derzeit nicht erhältlich.

Unscheinbarer Professor gelangt durch Träume zu zweifelhaftem Ruhm

Dream Scenario

Fantasykomödie

Kanada · 2023

Logo Trailer

Inhalt:

Mit einer liebenden Familie, einem schönen Haus und einer Professur für Biologie an der Universität kann sich Paul Matthews (Nicolas Cage) eigentlich nicht beklagen. Er wirkt auf seine Umwelt völlig unscheinbar, doch wie aus heiterem Himmel beginnt er in den Träumen anderer Leute zu erscheinen. Zunächst sind Personen seines näheren Umfelds, wie seine jüngere Tochter Sophie (Lily Bird) davon betroffen, und dann trifft er auf seine Ex-Freundin Claire (Marnie McPhail), die ihm ebenfalls erzählt, er sei in ihrem Traum aufgetaucht.

Doch über ein Online-Portal bekommt Paul bald etliche Nachrichten von wildfremden Menschen, die ihm ebenfalls in ihren Träumen begegnet sind. Als er seine Studenten fragt, erklären auch sie, dass sie davon betroffen seien, und zunehmend scheinen sich diese Schlaf-Auftritte zu Albträumen zu entwickeln. Die einzige, die davon offenbar verschont bleibt, ist ausgerechnet seine eigene Ehefrau Janet (Julianne Nicholson). Als ein offenbar geistig verwirrter Mann in sein Haus einbricht, um ihn zu töten, beschließt Paul eine PR-Firma damit zu beauftragen, sein durch die Träumerei ramponiertes Image aufzupolieren.

Er hofft auf diesem Wege auch endlich sein Buch veröffentlichen zu können, doch PR-Berater Trent (Michael Cera) will ihn stattdessen zu einer Werbekampagne für eine Getränkemarke überreden. Dessen Kollegin Molly (Dylan Gelula) versucht Paul gar ins Bett zu kriegen, weil sie einen erotischen Traum mit ihm gehabt habe und ihn in Realität erleben möchte. Die meisten Reaktionen fallen allerdings zunehmend negativ aus, er wird immer mehr geächtet, und auch seine Familie leidet, von der er sich trennt, um sie zu schonen. Doch eine technologischen Entwicklung der Traum-Teleportation könnte Paul helfen...

Kritik:

Das Werk hatte Premiere beim TIFF (Toronto International Film Festival); Nicolas Cage war für einen Golden Globe als bester Schauspieler in einer Komödie nominiert.

Regie:

Kristoffer Borgli

Darsteller:

Nicolas Cage,  Julianne Nicholson,  Michael Cera,  Tim Meadows,  Dylan Gelula,  Dylan Baker,  Jessica Clement,  Star Slade,  David Klein,  Kaleb Horn,  Liz Adjei,  Paula Boudreau,  Marnie McPhail,  Noah Lamanna,  Lily Bird

Buch:

Kristoffer Borgli

Produzenten:

Lars Knudsen, Ari Aster, Tyler Campellone, Jacob Jaffke, Nicolas Cage

Musik:

Owen Pallett

Dream Scenario - Szene

Szene aus "Dream Scenario"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

Dream Scenario

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 21607 - 0.459 - x - Impressum