new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory
Knistern &
Erotik

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Four Lions - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Four Lions"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Four Lions" am 21. April 2011 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 30. September 2011 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 24. August 2011 zu leihen und seit 30. September 2011 zu kaufen.
Bild: 1,85:1
Ton: Deutsch, Englisch: Dolby Digital 5.1
Ausstattung: Interview mit Chris Morris und Kayvan Novak und Schauspielern; Entfallene Szenen; Behind the Scenes; Kinotrailer
Untertitel: Deutsch, Englisch

Fünf muslimische Briten entschließen sich zum Heiligen Krieg

Four Lions

Satire

England, Spanien · 2010 · 97 Minuten · FSK: 16

4.5

2 User-Voten
Ø: 4.5 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Eigentlich ist Omar (Riz Ahmed), dessen Wurzeln in Pakistan liegen, in England völlig integriert. Er arbeitet als Wachmann bei "Tube", der Londoner U-Bahn, und wohnt mit Frau Sophia (Preeya Kalidas) und dem gemeinsamen Sohn in einem gemütlichen Haus am Rande von Sheffield. Als gebildeter und moderner Bürger verfolgt er das Geschehen im Internet, wo er erfahren muss, dass das Ansehen der Muslime vom Westen ruiniert wird.

Omar beschließt, sich fortan dem Dschihad zu widmen, und Waj (Kayvan Novak), seinen etwas einfältigen Kumpel, hat er schnell begeistert, hierbei mitzumachen. Mit dabei ist auch Faisal (Adeel Akhtar), der allerdings trotz seiner vorgeblichen Kenntnisse im Bombenbasteln aufgrund seines pflegebedürftigen Vater leider nicht als Selbstmordattentäter zur Verfügung steht.

Seine Experimente mit Krähen als Ersatzbomber verlaufen nicht sehr vielversprechend, und sein nachlässiger Umgang mit dem Sprengstoff wird ihm schließlich zum Verhängnis. Während Omar und Waj in ein Traininglager nach Pakistan reisen, rekrutiert der ebenfalls beteiligte weiße islamische Konvertit Barry (Nigel Lindsay), dem die bisherigen Pläne noch nicht weit genug gehen, den Möchtegernrapper Hassan (Arsher Ali). Doch auch der erweist sich nicht unbedingt als zuverlässiger Gotteskrieger...

Regie:

Christopher Morris

Darsteller:

Riz Ahmed,  Arsher Ali,  Nigel Lindsay,  Kayvan Novak,  Adeel Akhtar,  Benedict Cumberbatch,  Julia Davis,  Craig Parkinson,  Preeya Kalidas,  Wasim Zakir,  Mohammad Aqil,  Alex MacQueen,  Darren Boyd

Buch:

Christopher Morris, Jesse Armstrong, Sam Bain, Simon Blackwell

Produzenten:

Mark Herbert, Derrin Schlesinger

Four Lions - Szene

Szene aus "Four Lions"

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 2 Bewertungen abgegeben.

Action ...

4

Thrill ...

3

Humor ...

5

Erotik ...

0

Gefühl ...

2.5

Alles in allem ...

4.5

Bewerten Sie

Four Lions

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 16696 - 0.631 - x - Impressum