new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory
Knistern &
Erotik

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Fright Night - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Fright Night"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Fright Night" am 06. Oktober 2011 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 09. Februar 2012 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 09. Februar 2012 zu leihen und zu kaufen.

Vorsicht vor dem bissigen Nachbarn

Fright Night

Horror-Komödie

USA · 2011 · 101 Minuten · FSK: 16

2.5

10 User-Voten
Ø: 2.7 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Horror-Filme und insbesondere die populäre TV-Horror-Show "Fright Night" haben es Charley Brewster (Anton Yelchin) angetan. Seine Begeisterung sehen allerdings seine Mutter Jane (Toni Collette) und seine Freundin Amy Peterson (Imogen Poots) mit einer gewissen Sorge.

Als urplötzlich diverse Menschen aus Charleys Umgebung unter rätselhaften Umständen verschwinden, ist dieser der festen Überzeugung, der neue Nachbar der Familie Brewster, Jerry Dandrige (Colin Farrell) müsse ein Vampir sein. Natürlich glaubt mangels handfester Beweise niemand dem phantasiebegabten jungen Mann.

Vielmehr wird sein Verdacht auf seine Vernarrtheit in Blutsauger zurückgeführt. So muss er sich notgedrungen Unterstützung aus dem fernen Las Vegas holen: Peter Vincent (David Tennant), ein mäßig erfolgreicher Zauberkünstler und selbsternannter Vampirjäger, sieht in dem Fall eine Chance auf frischen Ruhm und begibt sich mit Charley auf gefährliche Mission...

Info:

Der Film ist ein Remake der gleichnamigen Horror-Komödie von 1985, die in Deutschland unter dem Titel "Die rabenschwarze Nacht" in die Kinos kam. Damals führte Tom Holland Regie und schrieb die Story.

Regie:

Craig Gillespie

Darsteller:

Colin Farrell,  David Tennant,  Anton Yelchin,  Christopher Mintz-Plasse,  Imogen Poots,  Toni Collette,  Dave Franco,  Grace Phipps,  Reid Ewing,  Emily Montague,  Sandra Vergara,  Chelsea Tavares,  Will Denton

Buch:

Marti Noxon, Tom Holland

Produzenten:

Michael De Luca, Michael J. Gaeta, Alison R. Rosenzweig

Musik:

Ramin Djawadi

Vergleiche:

Die rabenschwarze Nacht - Fright Night Die rabenschwarze Nacht - Fright Night

Horror-Komödie

USA · 1985

Logo Trailer

Erfrischende Parodie auf Vampirfilme

Fright Night - Szene

Szene aus "Fright Night"

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 10 Bewertungen abgegeben.

Action ...

2

Thrill ...

2.5

Humor ...

2

Erotik ...

2

Gefühl ...

1.5

Alles in allem ...

2.5

Bewerten Sie

Fright Night

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 16990 - 0.489 - x - Impressum