new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Harry und Sally - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Harry und Sally"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Harry und Sally" am 03. Oktober 2023 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 12. August 2011 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 05. September 2008 zu kaufen.
Bild: 1,85:1
Ton: D, GB, E: Dolby 5.1
Ausstattung: UT: D für Hörgeschädigte, GB, E; Extras: Original Kino-Trailer, Making Of „When Harry Met Sally“, Deleted Scenes (Harry Does Impressions, „How Many Men Have You Slept With?“, Sally´s Bad Date, Sleepless Night, „I Blew It“, Harry and Sally on the Couch, „I Was Just Walking Down The Street“), Harry Connick Music Video (It Had To Be You)

Online:

Bei Online-Anbietern steht der Titel seit 01. Dezember 2023 zum Download bereit.

Billy Crystal kabbelt sich mit Meg Ryan

Harry und Sally

Originaltitel: When Harry Met Sally...

Komödie

USA · 1989 · 90 Minuten · FSK: 16

3

50 User-Voten
Ø: 2.9 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Harry nervt Sally und Sally nervt Harry. Das war während ihrer gemeinsamen unfreiwilligen 18-Stunden-Fahrt von Chicago nach New York so und bleibt auch so fünf Jahre später, als sich Harry Burns (Billy Crystal) und Sally Albright (Meg Ryan) zufällig im Flugzeug wiedertreffen. Weitere fünf Jahre später - beide im Beziehungsfrust - tritt das ungleiche Paar wieder aufeinander und mehr aus Not den Gegenbeweis für Harrys Lieblingsthese an: Männer und Frauen können nie Freunde sein - der Sex kommt ihnen immer in die Quere...

Kritik:

Intelligente, bewegende und höchst amüsante Variante des ewigen Geschlechterkampfes mit witzigen Dialogen und gut aufgelegtem Titelpaar. Der wohl beeindruckendste öffentlich vorgetäuschte Orgasmus der Filmgeschichte bietet eine Anekdote: Die Frau, die anschließend ihre Bestellung mit den Worten aufgibt: "Ich will genau das, was sie hatte", ist die Mutter von Regisseur Rob Reiner - und der hatte zuvor Meg Ryan seine Vision der Szene vorgespielt...

Info:

Wiederaufführung im Kino im Rahmen der Reihe "Best of Cinema" als restaurierte Fassung in 4K.

Regie:

Rob Reiner

Darsteller:

Billy Crystal,  Meg Ryan,  Carrie Fisher,  Bruno Kirby,  Steven Ford,  Lisa Jane Persky,  Michelle Nicastro,  Gretchen Palmer,  Robert Alan Beuth,  David Burdick,  Joe Viviani,  Harley Jane Kozak,  Joseph Hunt,  Kevin Rooney,  Franc Luz,  Tracy Reiner,  Kyle T. Heffner,  Kimberley LaMarque,  Stacey Katzin,  Estelle Reiner,  John Arceri,  Peter Day,  Kuno Sponholz,  Connie Sawyer,  Charles Dugan,  Katherine Squire,  Al Christy,  Frances Chaney,  Bernie Hern,  Rose Wright,  Aldo Rossi,  Donna Hardy,  Peter Pan,  Bob Ader,  Marilyn Spanier

Buch:

Nora Ephron

Produzenten:

Rob Reiner, Andrew Scheinman

Musik:

Marc Shaiman, Thomas Richard Sharp

Harry und Sally - Szene

Szene aus "Harry und Sally"

Unsere Bewertung:

Action ...

1.0

Thrill ...

2.0

Humor ...

4.0

Erotik ...

2.0

Gefühl ...

3.0

Alles in allem ...

5.0

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 50 Bewertungen abgegeben.

Action ...

0.5

Thrill ...

0.5

Humor ...

3

Erotik ...

1.5

Gefühl ...

3

Alles in allem ...

3

Bewerten Sie

Harry und Sally

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 3133 - 0.69 - x - Impressum