new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Im letzten Sommer - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Im letzten Sommer"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Im letzten Sommer" am 11. Januar 2024 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film ab 25. April 2024 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 1,78:1
Ton: Deutsch, Französisch: Dolby Digital 5.1
Ausstattung: Untertitel: Deutsch

Remake vom preisgekrönten dänischen Drama "Königin" von 2019

Im letzten Sommer

Originaltitel: L´été dernier

Drama

Frankreich · 2023

Logo Trailer

Inhalt:

Auf den ersten Blick führt Anne (Léa Drucker) ein glückliches Leben. Sie lebt mit dem etwas älteren, geschiedenen Pierre (Olivier Rabourdin) und den beiden adoptierten Töchtern in einem noblen Pariser Vorort und fährt ein schickes Cabrio. Als erfolgreiche Anwältin vertritt sie Missbrauchsopfer, motiviert durch eine traumatische Erfahrung in ihrer eigenen Vergangenheit, und bearbeitet gerade den Fall eines vergewaltigten Mädchens, die sie auf die erwarteten Tricks des Täters vorbereitet.

Als Théo (Samuel Kircher), Pierres 17-jähriger Sohn aus erster Ehe, wegen des Angriffs auf einen Lehrer von der Schule fliegt, zieht er bei dessen neuer Familie ein. Am Anfang ist das Verhältnis angespannt, nur mit seinen Schwestern spielt er unbefangen. Anne sieht seine Gegenwart als Chance, dass Vater und Sohn ihre bisherige Entfremdung überwinden können, doch nachdem in ihrem Haus eingebrochen wurde, fällt ihr Verdacht auf Théo.

Nachdem sie ihm einen vermissten Schlüsselanhänger zurückbringt, verändert das jedoch auf einmal das Verhältnis zwischen den beiden. Sie werden vertrauter miteinander, fühlen sich immer mehr zueinander hingezogen, und beginnen eine leidenschaftliche Affäre. Nachdem Annes Schwester Mina (Clotilde Courau) davon erfährt, berichtet Théo seinem Vater von der Liaison, doch Anne streitet sie vor ihm ab und bezeichnet seinen Sohn als ein Monster, der diese Geschichte aus Eifersucht erzählen würde...

Regie:

Catherine Breillat

Darsteller:

Léa Drucker,  Samuel Kircher,  Olivier Rabourdin,  Clotilde Courau,  Serena Hu,  Angela Chen

Buch:

Catherine Breillat, Pascal Bonitzer, May el-Toukhy, Maren Louise Käehne

Produzenten:

Saïd Ben Saïd

Musik:

Kim Gordon, Léo Ferré

Im letzten Sommer - Szene

Szene aus "Im letzten Sommer"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

Im letzten Sommer

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 21554 - 0.387 - x - Impressum