new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Im Westen nichts Neues - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Im Westen nichts Neues"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Im Westen nichts Neues" am 29. September 2022 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 24. März 2023 zu kaufen.
Ausstattung: 4K Ultra HD

DVD:

Auf DVD ist der Film derzeit nicht erhältlich.

Erste deutsche Verfilmung des Romans von Erich Maria Remarque

Im Westen nichts Neues

Kriegsdrama

Deutschland, Tschechien · 2022 · 147 Minuten · FSK: 16

Logo Trailer

Inhalt:

Der 1. Weltkrieg dauert bereits drei Jahre, doch in Deutschland ist noch kaum Kriegsmüdigkeit zu spüren. Von den patriotischen Reden des Lehrers aufgestachelt, meldet sich im Jahr 1917 eine Reihe von Schülern freiwillig zum Dienst. Zu ihnen gehört auch der erst 17-jährige Paul Bäumer (Felix Kammerer), der beim Alter lügt, um als Soldat eingezogen zu werden, eingekleidet mit der geflickten Uniform eines bereits auf dem Schlachtfeld gefallenen Soldaten.

Mit ihm werden auch seine Freunde Albert Kropp (Aaron Hilmer), Franz Müller (Moritz Klaus) und Ludwig Behm (Adrian Grünewald) an die Westfront geschickt. Sie werden in Nordfrankreich bei La Malmaison abgesetzt, wo die Front an im Schützengraben festgefahren ist. Der erfahrene Stanislaus Katczinsky (Albrecht Schuch) versucht, die Jungs auf die Schrecken auf dem Schlachtfeld vorzubereiten und wird für sie zum unschätzbaren Mentor.

Doch die lodernde Begeisterung der Jugendlichen erlischt schnell im Hagel der Granaten, und schon in der ersten Nacht stirbt Ludwig durch Artilleriefeuer - nicht der letzte Verlust eines Kameraden, den Paul zu beklagen hat. Derweil sucht der deutsche Zentrums-Politiker Matthias Erzberger (Daniel Brühl) Wege um Frieden zu schließen und verhandelt mit dem französischen General Ferdinand Foch (Thibault de Montalembert) über einen Waffenstillstand...

Regie:

Edward Berger

Darsteller:

Felix Kammerer,  Albrecht Schuch,  Aaron Hilmer,  Moritz Klaus,  Edin Hasanovic,  Thibault de Montalembert,  Daniel Brühl,  Devid Striesow,  Adrian Grünewald,  Andreas Döhler,  Jakob Schmidt,  Friedrich Berger,  Michael Wittenborn,  Tobias Langhoff,  Sebastian Hülk

Buch:

Edward Berger, Lesley Paterson, Ian Stokell, Erich Maria Remarque

Produzenten:

Daniel Marc Dreifuss, Malte Grunert

Musik:

Volker Bertelmann

Vergleiche:

Im Westen nichts Neues Im Westen nichts Neues

Kriegs-Drama

USA · 1930

Anti-Kriegs-Klassiker nach dem Roman von Erich Maria Remarque

Im Westen nichts Neues - Szene

Szene aus "Im Westen nichts Neues"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

Im Westen nichts Neues

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 21299 - 0.408 - x - Impressum