new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Kleine schmutzige Briefe - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Kleine schmutzige Briefe"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Kleine schmutzige Briefe" am 28. März 2024 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film derzeit nicht erhältlich.

Nach einem wahren Skandal und Kriminalfall in Sussex

Kleine schmutzige Briefe

Originaltitel: Wicked Little Letters

Komödie

England · 2023 · 100 Minuten · FSK: 12

Logo Trailer

Inhalt:

Der Badeort Littlehampton an der Südküste Englands während der 1920er Jahre: Hier lebt Edith Swan (Olivia Colman), die man als Alte Jungfer bezeichnen könnte. Trotz ihres reifen Alters lebt sie immer noch bei ihren Eltern und ist wie ihre gesamte Familie sehr fromm. Ihr Vater Edward (Timothy Spall), der seine beiden Söhne im Weltkrieg verlor, lässt seine Verbitterung darüber und die Wut auf die Veränderungen in der Welt oft an ihr und seiner Frau Victoria (Gemma Jones) aus.

Die Swans sind schockiert über die anonymen Briefe, die an Edith geschickt werden. Sie sind mit höchst obszönem Vokabular und eindeutig beleidigendem Inhalt an sie geschrieben, und schnell scheint die Urheberin festzustehen: Die Nachbarin Rose Gooding (Jessie Buckley) ist neu in dem Städtchen und lebt ein völlig anderes Leben: Sie ist eine temperamentvolle Irin, hat eine kleine Tochter und als Partner den Schwarzen Bill (Malachi Kirby). Sie hält sich an keine Konventionen, spielt, raucht und trinkt, und das auch gerne im örtlichen Pub.

Obwohl Rose beteuert, die unflätigen Briefe nicht geschrieben zu haben, da sie Edith doch ihre Flüche geradeheraus sagen könne, steht sie für Constable Papperwick (Hugh Skinner) und seinen Chef Spedding (Paul Chahidi) ohne weitere Beweise als Verfasserin der üblen Machwerke fest. Einzig ihre weibliche Kollegin Gladys Moss (Anjana Vasan), die als Frau ohnehin einen schweren Stand bei der Polizei hat, glaubt, dass hier eine Unschuldige angeklagt wird und kämpft gegen eine solche Vorverurteilung...

Regie:

Thea Sharrock

Darsteller:

Olivia Colman,  Jessie Buckley,  Anjana Vasan,  Joanna Scanlan,  Gemma Jones,  Malachi Kirby,  Lolly Adefope,  Eileen Atkins,  Timothy Spall,  Hugh Skinner,  Paul Chahidi

Buch:

Jonny Sweet

Produzenten:

Graham Broadbent, Peter Czernin, Ed Sinclair, Olivia Colman, Jo Wallett

Musik:

Isobel Waller-Bridge

Kleine schmutzige Briefe - Szene

Szene aus "Kleine schmutzige Briefe"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

Kleine schmutzige Briefe

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 21642 - 4.399 - x - Impressum