new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory
Knistern &
Erotik

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Märchenperlen: Rübezahls Schatz - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Märchenperlen: Rübezahls Schatz"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 05. Dezember 2018 zu kaufen.
Bild: 16:9
Ton: Deutsch: Dolby Digital 2.0

Frei nach der Sage um den wandlungsfähigen Berggeist aus den Riesengebirge

Märchenperlen: Rübezahls Schatz

Märchen

Deutschland, Tschechien · 2018 · 88 Minuten · FSK: 0

4.5

4 User-Voten
Ø: 4.3 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Über das Riesengebirge wacht der Berggeist Rübezahl (Sabin Tambrea), der die Natur beschützt, Menschen in Not hilft, anderen aber auch Streiche spielt und verschiedene Gestalt annehmen kann. Auf einem Hügel veranstaltet die Baronin Ottilie von Harrant (Catherine Flemming) ein Picknick zu ihrem Geburtstag. Sie hat Schulden und versammelt dort mögliche Investoren wie Graf Franz (Rüdiger Klink), denen sie dort ihren Plan verkündet, ein Sägewerk zu errichten.

Vom Medicus (Thorsten Merten) erfährt sie, dass in den Bergen ein Goldschatz liegt. Den will sie heben, um mit dem Ertrag ihr Vorhaben umzusetzen. Doch ihre Magd Rosa (Henriette Confurius) warnt, dass dieser Schatz Rübezahl gehört. Die Baronin verhöhnt den Berggeist - und das Fest wird durch ein heftiges Unwetter vorzeitig beendet. Als Wolf hat Rübezahl die Gesellschaft beobachtet und sich in Rosa verliebt, der er als Jäger Montanus erscheint.

Er treibt ihren Verlobten Erik (David Schütter) in die Pleite und umwirbt die junge Frau mit seinen besonderen Fähigkeiten. Die Baronin erfährt von dieser Beziehung und versucht darüber herauszufinden, wo die Springwurz wächst, eine besondere Pflanze, die Zugang zum Goldschatz verschaffen soll. Sie erpresst Rosa damit, sonst deren kranke Mutter wegen Diebstahls von Reisig (Gitta Schweighöfer) einsperren zu lassen, versucht Rübezahl mit Hilfe des Medicus zu überlisten...

Regie:

Stefan Bühling

Darsteller:

Sabin Tambrea,  Henriette Confurius,  Catherine Flemming,  Amelie Plaas-Link,  Joachim Foerster,  Thorsten Merten,  David Schütter,  Rüdiger Klink,  Dagmar Leesch,  Gitta Schweighöfer,  Bernd Michael Lade

Buch:

Bettina Janis, Angelika Schwarzhuber

Produzenten:

Jens Christian Susa, Martin Choroba

Musik:

Stefan Maria Schneider

Märchenperlen: Rübezahls Schatz - Szene

Szene aus "Märchenperlen: Rübezahls Schatz"

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 4 Bewertungen abgegeben.

Action ...

3.5

Thrill ...

3

Humor ...

3.5

Erotik ...

3

Gefühl ...

4

Alles in allem ...

4.5

Bewerten Sie

Märchenperlen: Rübezahls Schatz

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 20091 - 2.444 - x - Impressum