new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Mank - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Mank"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film derzeit nicht erhältlich.

Online:

Bei Online-Anbietern steht der Titel seit 04. Dezember 2020 zum Download bereit.

Über die Entstehung des Skripts zum Jahrhundertstreifen "Citizen Kane"

Mank

Biographie

USA · 2020 · 130 Minuten

3

1 User-Voten
Ø: 3 Sterne von max. 5.0

Inhalt:

Nach einem Autounfall landet Drehbuchautor Herman J. Mankiewicz (Gary Oldman), gemeinhin kurz "Mank" genannt, mit Beinbruch und anderen Blessuren im Krankenhaus. Dort erhält er Besuch vom jungen Regisseur Orson Welles (Tom Burke), der ihm mit dem Schreiben seines Debütfilms "Citizen Kane" beauftragt. Für Mank die Gelegenheit, sich zu rehabilitieren, nachdem zuvor sein Skript zum Erfolgsmusical "Der Zauberer von Oz" vom Filmstudio MGM abgelehnt wurde.

Er wird auf der North Verde Ranch in Victorville, Kalifornien, einquartiert, gemeinsam mit Pflegerin Fräulein Frieda (Monika Gossmann) und seiner Sekretärin Rita Alexander (Lily Collins), der er seine Texte diktiert, während er noch bettlägrig ist. Die ursprünglich angesetzte Frist von 90 Tagen für die Fertigstellung wird von Welles auf 60 reduziert, und da Herman während seines Aufenthalts dem Alkohol reichlich zuspricht, droht die Zeit knapp zu werden.

In Rückblenden wird seine Zeit bei den Paramount-Studios erzählt, für die er vor seiner Tätigkeit für Louis B. Mayer von MGM arbeitete. In sein Skript zu "Citizen Kane" fließen seine Erinnerungen und Personen ein, denen er begegnet ist. Der Protagonist Charles Foster Kane ist vom Medienmogul William Randolph Hearst (Charles Dance) inspiriert, dessen Geliebte Marion Davies (Amanda Seyfried) findet sich im Drehbuch wieder, ebenso wie Hearsts prunkvolles Anwesen, das im Film zu "Xanadu" wird...

Regie:

David Fincher

Darsteller:

Gary Oldman,  Amanda Seyfried,  Lily Collins,  Arliss Howard,  Tom Pelphrey,  Sam Troughton,  Ferdinand Kingsley,  Tuppence Middleton,  Tom Burke,  Joseph Cross,  Jamie McShane,  Toby Leonard Moore,  Monika Gossmann,  Charles Dance

Buch:

Jack Fincher

Produzenten:

Ceán Chaffin, Eric Roth, Douglas Urbanski

Musik:

Trent Reznor, Atticus Ross

Mank - Szene

Szene aus "Mank"

Ihre Bewertung:

Bisher wurde eine Bewertung abgegeben.

Action ...

1

Thrill ...

2

Humor ...

2

Erotik ...

4

Gefühl ...

2

Alles in allem ...

3

Bewerten Sie

Mank

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 20722 - 19.335 - x - Impressum