new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Ich Werde Dich Finden - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Ich Werde Dich Finden"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel ab 07. März 2024 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film ab 07. März 2024 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 1,85:1
Ton: Deutsch, Englisch: Dolby Digital 5.1, DTS 5.1
Ausstattung: Untertitel: Deutsch

Online:

Bei Online-Anbietern steht der Titel seit 08. Februar 2024 zum Download bereit.

Deutsch-jüdisches Musikerpaar wird von den Nazis getrennt

Ich Werde Dich Finden

Originaltitel: Music, War and Love

Drama

USA, Polen · 2019 · 116 Minuten · FSK: 12

4

1 User-Voten
Ø: 4 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Lodz, Anfang des Jahres 1939, noch bevor der 2. Weltkrieg ausgebrochen ist: Nach zwei Jahren Gesangs-Ausbildung in Mailand, wo er seine endgültige Stimmlage als Kontratenor gefunden hat, kehr der junge Sänger Robert Pulaski (Leo Suter) wieder in seine Heimatstadt zurück. Er sucht seine Freundin Rachel Rubin (Adelaide Clemens) im Konservatorium auf, von der er sich damals mit einem unbeholfenen Kuss verabschiedet hatte. Jetzt hofft er die Beziehung zu ihr vertiefen zu können, doch sie ist inzwischen anderweitig verlobt.

Robert erinnert sich daran, wie er vor acht Jahren als Junge (Sebastian Croft) zum ersten Mal auf Rachel (Ursula Parker) traf, sie ihn an der Geige blamiert hatte, er aber dann seine Stimme und somit seine künftige Bestimmung entdeckte. Ihr neuer Verehrer ist David Rosenwald (Jacob Ifan), der aus einer stinkreichen, ebenso wie sie jüdischen Familie stammt, für sie aber eher die Rolle der Hausfrau als eine Karriere als Violinistin vorsieht.

So besinnt sie sich nun eines besseren und wendet sich wieder Robert zu. Die beiden träumen von einem gemeinsamen Leben und einer gemeinsamen Karriere, um einmal zusammen in der legendären Carnegie Hall auftreten zu können. Als die Deutsche Wehrmacht ihren Überfall auf Polen beginnt, schließt sich Robert dem Widerstand an, um Rachel und ihrer Familie beizustehen, die sich im Obergeschoss des Konservatorium mit Hilfe von dessen Leiterin Lena Drabowski (Connie Nielsen) versteckt.

Doch bei einer Razzia wird ihr Versteck von den Nazis aufgebracht, die Rachel und ihre Familie verschleppen. Als Robert erfährt, dass sie ins KZ Auschwitz gebracht wurde, setzt er seine Hoffnung auf Benno Moser (Stellan Skarsgård), Lenas Bruder und ein berühmter deutscher Opernsänger. Mit falschen Papieren macht er sich auf den Weg nach Berlin und wird dort von ihm eingespannt, zusammen Wagners "Tristan und Isolde" vor Hitler zu singen. Benno will seine Beziehungen spielen lassen, damit sein junger Protegé Rachel wiedersehen kann, doch es ist gefährlich, sich mit dem Regime einzulassen...

Regie:

Martha Coolidge

Darsteller:

Adelaide Clemens,  Leo Suter,  Stephen Dorff,  Connie Nielsen,  Stellan Skarsgård,  Ursula Parker,  Sebastian Croft,  Timon Staehler,  Jacob Ifan

Buch:

David S. Ward, Bozenna Intrator

Produzenten:

Zbigniew Raczynski, Lukas Raczynski, Fred Roos, Bozenna Intrator

Musik:

Jan A.P. Kaczmarek

Ich Werde Dich Finden - Szene

Szene aus "Ich Werde Dich Finden"

Ihre Bewertung:

Bisher wurde eine Bewertung abgegeben.

Action ...

1

Thrill ...

3

Humor ...

1

Erotik ...

2

Gefühl ...

4

Alles in allem ...

4

Bewerten Sie

Ich Werde Dich Finden

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 21558 - 0.464 - x - Impressum