new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" am 15. November 2018 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 04. April 2019 zu kaufen.
Ausstattung: 4K Ultra HD

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 04. April 2019 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 16:9
Ton: Deutsch

Online:

Bei Online-Anbietern steht der Titel seit 21. März 2019 zum Download bereit.

Eddie Redmayne jagt als Magizoologe den dunklen Zauberer Johnny Depp

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Originaltitel: Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald

Fantasyabenteuer

England · 2018 · 134 Minuten · FSK: 12

Logo Trailer

Inhalt:

Eines der vielen gefährlichen Wesen, die der Magizoologe und einstiger Hogwarts-Schüler Newt Scamander (Eddie Redmayne) gefangen hat, um die Welt von ihnen zu erlösen, ist der dunkle Zauberer Gellert Grindelwald (Johnny Depp), der allerdings kurze Zeit später wieder in Freiheit ist. Daher wird Newt von seinem früheren Lehrer Albus Dumbledore (Jude Law) kontaktiert, der ihn bittet, den bedrohlichen Schurken endlich zur Strecke zu bringen.

Dumbledore selbst ist nicht dazu in der Lage, da ihn ein Pakt daran hindert, den er damals mit Grindelwald besiegelt hatte. Dieser hat seine eigene Vorstellung von der bestehenden Ordnung, in der seit über einem Jahrhundert die Zauberer und Muggel in Frieden leben. Er setzt alles daran, die gewöhnlichen Menschen den reinblütigen Zauberern zu unterwerfen. Um seine Pläne zu vereiteln, begibt sich Scamander nach Paris, wo sich Credence Barebone (Ezra Miller) aufhält, der mit seinem Obscurus der Schlüssel für Grindelwald bedeuten könnte.

Begleitet wird er von seinem Freund und Muggel Jacob Kowalski (Dan Fogler), der inzwischen mit Queenie Goldstein (Alison Sudol) eine Romanze aufgenommen hat und damit gegen die Regeln des MACUSA (Magischer Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika) verstößt. Unterstützung erhält Newt von seinem älteren Bruder Theseus (Callum Turner), der Grindelwald schon länger jagt, doch beide sollten dessen Macht nicht unterschätzen...

Regie:

David Yates

Darsteller:

Eddie Redmayne,  Katherine Waterston,  Dan Fogler,  Alison Sudol,  Ezra Miller,  Zoë Kravitz,  Callum Turner,  Claudia Kim,  William Nadylam,  Kevin Guthrie,  Jude Law,  Johnny Depp

Buch:

J.K. Rowling

Produzenten:

David Heyman, J.K. Rowling, Steve Kloves, Lionel Wigram

Musik:

James Newton Howard

Vergleiche:

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Fantasyabenteuer

England · 2016

Logo Trailer

Nach dem fiktiven Zauberer-Lehrbuch aus der Harry-Potter-Welt

Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse

Fantasyabenteuer

England, Deutschland, Brasilien · 2022

Logo Trailer

Der Kampf gegen Grindelwald spitzt sich zu

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen - Szene

Szene aus "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 20070 - 1.245 - x - Impressum