new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory
Knistern &
Erotik

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Resident Evil: Afterlife - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Resident Evil: Afterlife"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Resident Evil: Afterlife" am 16. September 2010 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 01. Juli 2021 zu kaufen.
Ausstattung: 4K Ultra HD

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 03. März 2011 zu leihen und seit 10. März 2011 zu kaufen.

Online:

Bei Online-Anbietern steht der Titel seit 01. Juni 2022 zum Download bereit.

Konfrontation mit der Umbrella Corporation in Los Angeles

Resident Evil: Afterlife

SciFi-Thriller

Kanada, Deutschland · 2010 · FSK: 16

4

15 User-Voten
Ø: 3.9 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Fünf Jahre nach Ausbruch der von der Umbrella Corporation verursachten Infektion hat der perfide T-Virus einen Großteil der Menschheit in Zombies verwandelt, die andere Menschen scheinbar grundlos angreifen. Die letzten Überlebenden waren einem Rundfunkaufruf gefolgt und nach Alaska gezogen.

Doch Alice (Milla Jovovich) findet auf ihrer Suche nur eine: Claire Redfield (Ali Larter), der eine Fernbedienung an die Brust angepflanzt wurde. Nach deren Entfernung und Wiedererlangung der Kontrolle durch Claire verfolgen sie das Funksignal und gelangen nach Los Angeles, das mittlerweile in Schutt und Asche liegt. Sie treffen auf ein Gebäude von Umbrella, umringt von Untoten, und es gelingt ihnen, Claires Bruder Chris (Wentworth Miller) zu befreien.

Gemeinsam stellen sie sich Albert Wesker (Shawn Roberts), der inzwischen zum Direktor der Umbrella Corporation aufgestiegen ist. Und der hat nicht nur einiges dazugelernt, sondern auch einige beeindruckende Verbündete, darunter ein Gegner mit einer ziemlich großen Axt...

Info:

Der vierte Film der Reihe ist der erste, der in 3D-Technik gedreht wurde, mit Einsatz des von James Cameron entwickelten Fusion Camera System.

Regie:

Paul W.S. Anderson

Darsteller:

Milla Jovovich,  Ali Larter,  Spencer Locke,  Wentworth Miller,  Shawn Roberts,  Sienna Guillory,  Boris Kodjoe,  Kim Coates,  Kacey Barnfield,  Sergio Peris-Mencheta,  Norman Yeung,  Mark Casimir Dyniewicz,  Evin Michaels,  Devon Richards

Buch:

Paul W.S. Anderson

Musik:

tomandandy

Vergleiche:

Resident Evil Resident Evil

SciFi-Action

USA · 2002

Logo Trailer

Turbulente Game-Adaption mit Milla Jovovich

Resident Evil: Extinction Resident Evil: Extinction

SciFi-Action

USA, Meciko · 2007

Logo Trailer

Kampf gegen Mutanten-Virus

Resident Evil 5 Resident Evil 5

SciFi-Thriller

Kanada, USA, Japan, Russland · 2012

Logo Trailer

Milla Jovovich jagt die Umbrella-Schergen durch die halbe Welt

Resident Evil: Afterlife - Szene

Szene aus "Resident Evil: Afterlife"

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 15 Bewertungen abgegeben.

Action ...

4.5

Thrill ...

3.5

Humor ...

2.5

Erotik ...

2

Gefühl ...

2.5

Alles in allem ...

4

Bewerten Sie

Resident Evil: Afterlife

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 16252 - 1.213 - x - Impressum