new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Sin Eater - Die Seele des Bösen - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Sin Eater - Die Seele des Bösen"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Sin Eater - Die Seele des Bösen" am 05. Februar 2004 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 20. März 2004 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 1.85:1
Ton: Deutsch, Englisch: Dolby 5.1

VHS:

Auf VHS-Kassette war "Sin Eater - Die Seele des Bösen" seit 20. März 2004 zu leihen.
Bild: Vollbild
Ton: Dolby Surround

Hexenkult und Teufelsaustreibung in New York

Sin Eater - Die Seele des Bösen

Originaltitel: The Order

Horror

USA · 2003 · 102 Minuten · FSK: 16

3

57 User-Voten
Ø: 2.8 Sterne von max. 5.0

Logo Trailer

Inhalt:

Alex (Heath Ledger) arbeitet als Priester in einer kleinen New Yorker Gemeinde. Sein in Paris lebender Kollege Thomas (Mark Addy), sein römischer Mentor Dominic (Francesco Carnelutti) und er sind die letzten Mitglieder eines seit Jahrhunderten im klerikalen Untergrund wirkenden Geheimordens. Sie haben sich den uralten Werten und Traditionen der katholischen Kirche verschrieben und bekämpfen jede Modernisierungstendenz. Und so gehören Exorzismen und andere mittelalterliche Rituale ganz selbstverständlich zu ihrem kirchlichen Alltag.

Während einer dieser Exorzismen kam es zu einem gefährlichen Zwischenfall: Mara (Shannyn Sossamon), eine psychisch kranke Malerin, griff Alex tätlich an und verbrachte daraufhin lange Zeit in der Psychiatrie.

Für Alex, dessen Eltern früh ums Leben kamen, ist der alte, weise, rebellische Dominic zum väterlichen Freund und Mentor geworden. Als eines Tages der einflussreiche Kardinal Driscoll (Peter Weller) in Alex´ Messe erscheint, um ihm die traurige Nachricht zu überbringen, dass Dominic in Rom Selbstmord begangen habe, beschließt er, gemeinsam mit seinem Freund Thomas in die heilige Stadt zu reisen und den Tod seines Förderers aufzuklären. Denn ein Selbstmord ihres Bruders ist für sie unvorstellbar. Auch der Kardinal befürwortet Alex´ Rom-Reise. Am selben Tag taucht Mara überraschend bei Alex auf...

Regie:

Brian Helgeland

Darsteller:

Heath Ledger,  Shannyn Sossamon,  Benno Fürmann,  Mark Addy,  Peter Weller,  Francesco Carnelutti,  Mattia Sbragia,  Mirko Casaburo,  Giulia Lombardi,  Richard Bremmer,  Cristina Maccà,  Paola Emilia Villa,  Rosalinda Celentano,  Alessandra Costanzo,  Paolo Lorimer,  Davide Odore,  John Karlsen,  Fabrizio Lozzi,  David Ambrosi,  Adam Levy,  Bruno Bilotta,  Leagh Conwell,  John Schwab,  Jon Laurimore,  Steve Toussaint,  James Greene,  Luigi Basagaluppi,  Michele Melega,  Emanuele Carucci Viterbi,  Richard Leaf,  Clive Riche,  Alex Van Damme,  Barbara Pastrovich,  Seeta Indrani

Sin Eater - Die Seele des Bösen - Szene

Szene aus "Sin Eater - Die Seele des Bösen"

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 57 Bewertungen abgegeben.

Action ...

2

Thrill ...

2.5

Humor ...

1

Erotik ...

1.5

Gefühl ...

2

Alles in allem ...

3

Bewerten Sie

Sin Eater - Die Seele des Bösen

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 4693 - 0.712 - x - Impressum