new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
The Persian Version - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "The Persian Version"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "The Persian Version" am 14. März 2024 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film derzeit nicht erhältlich.

US-Iranerin bewältigt den Culture-Clash auf die eigene Art

The Persian Version

Tragikomödie

USA · 2023 · 108 Minuten · FSK: 12

Logo Trailer

Inhalt:

Nach einer Art von wahrer Geschichte lebt die junge Leila (Layla Mohammadi) in New York, nachdem ihre Eltern aus dem Iran in die USA eingewandert sind. Sie fühlt sich in keiner der beiden Kulturen wirklich heimisch, kann aber im Gegensatz zu ihren acht Brüdern in das Land ihrer Vorfahren reisen, ohne zu befürchten, zum Militär eingezogen zu werden. Sie glaubt nur überleben zu können, indem sie ihren Glauben keinen Regeln unterwirft.

So wie die USA und der Iran sich zerstritten haben, vergleicht sich Leila mit einem Scheidungskind. Als Kind (Chiara Stella) wurde sie von amerikanischen Mitschülern als Terroristin diffamiert, und von iranischen Kindern als Imperialistin. Doch nun will Leila sich mit ihrem eigenen Stil ausdrücken, informiert sich über die neueste Mode beim Burkini und schneidert sich ihren Schleier selbst. Damit sorgt sie auf einer Halloween-Party für Furore, wo sie für ihr Kostüm einen Preis gewinnt.

Anschließend geht sie mit dem als Drag-Queen verkleideten Maximillian (Tom Byrne) ins Bett, obwohl sie eigentlich lesbisch ist und ihrer Verflossenen Elena (Mia Foo) nachtrauert, die sie immer noch versucht anzurufen. Der One-Night-Stand hat Folgen, denn Leila erfährt, dass sie schwanger ist, was das angespannte Verhältnis zu ihrer strengen Mutter Shireen (Niousha Noor) nicht leichter macht. Doch nach einer Herz-Transplantation bei Leilas Vater Ali Reza (Bijan Daneshmand) ändert sich ihre Perspektive auf Shireen...

Kritik:

Das Werk hatte Premiere beim Sundance Film Festival, wo es mit dem Publikumspreis ausgezeichnet wurde.

Regie:

Maryam Keshavarz

Darsteller:

Layla Mohammadi,  Niousha Noor,  Kamand Shafieisabet,  Bijan Daneshmand,  Bella Warda,  Chiara Stella,  Tom Byrne,  Shervin Alenabi,  Arty Froushan,  Samuel Tehrani,  Sachli Gholamalizad,  Mia Foo

Buch:

Maryam Keshavarz

Produzenten:

Maryam Keshavarz

Musik:

Rostam Batmanglij

The Persian Version - Szene

Szene aus "The Persian Version"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

The Persian Version

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 21587 - 3.888 - x - Impressum