new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
The Riot Club - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "The Riot Club"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "The Riot Club" am 09. Oktober 2014 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 05. März 2015 zu leihen und zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 05. März 2015 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 2,40:1
Ton: Deutsch, Englisch: Dolby 5.1
Ausstattung: Star-Interviews; Featurette; Deutscher und Original-Kinotrailer
Untertitel: Deutsch, Englisch

Dinner einer snobtischen Studentenclique gerät außer Kontrolle

The Riot Club

Drama

England · 2014 · 102 Minuten · FSK: 12

Logo Trailer

Inhalt:

Seit im 18. Jahrhundert der hedonistische Student Lord Riot vom gehörnten Ehemann einer Frau erstochen wurde, die er gerade vernaschte, schließt sich ein verschworener Haufen snobistischer Nachfolger ihm zu Ehren zum "Riot Club" zusammen. Dieser elitäre Verein hat immer genau zehn Mitglieder, doch der amtierende Präsident James (Freddie Fox) sieht die Notwendigkeit, zwei vor Kurzem wegen ihres Examens ausgeschiedene Mitglieder zu ersetzen.

Als der attraktive Harry (Douglas Booth), dessen Vater Jeremy (Tom Hollander) bereits dem Riot Club angehörte, erfährt, dass Neusemester Alistair (Sam Claflin) der jüngere Bruder des legendären Ex-Präsidenten Sebastian, genannt Sebbers, ist, wirbt er ihn als Neumitglied. Für Miles (Max Irons), der eigentlich nicht die Voraussetzungen erfüllt, nämlich entweder reich oder von adliger Abstammung zu sein, setzt sich der schwule Hugo (Sam Reid) ein, der schon früher in der Schule ein Auge auf ihn geworfen hatte.

Allerdings ist Miles´ neue Freundin Lauren (Holliday Grainger) nicht gerade begeistert von dessen verwöhnter Gesellschaft, und ihre Skepsis soll sich bald bewahrheiten: Denn das traditionelle jährliche Dinner steht bevor, bei dem der Riot Club richtig die Sau rauslässt. Da der destruktive Charakter dieser Veranstaltung bei den örtlichen Wirten auf Ablehnung stößt, kehr die Clique im außerhalb der Stadt gelegenen Gasthof von Chris (Gordon Brown) ein, der auf ein gehobenes Publikum hofft. Schnell bereut er jedoch seine Entscheidung, denn das Gelage eskaliert und stört nicht nur die übrigen Gäste...

Regie:

Lone Scherfig

Darsteller:

Sam Claflin,  Max Irons,  Douglas Booth,  Sam Reid,  Ben Schnetzer,  Jack Farthing,  Matthew Beard,  Freddie Fox,  Josh O´Connor,  Olly Alexander,  Jessica Brown Findlay,  Holliday Grainger,  Natalie Dormer,  Tom Hollander,  Rachel Redford,  Gordon Brown,  Andrew Woodall,  Amanda Fairbank-Hynes

Buch:

Laura Wade

Produzenten:

Graham Broadbent, Peter Czernin

Musik:

Kasper Winding

The Riot Club - Szene

Szene aus "The Riot Club"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

The Riot Club

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 18687 - 0.648 - x - Impressum