new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory
Knistern &
Erotik

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Three... Nightmares - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Three... Nightmares"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 15. Dezember 2005 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 16:9
Ton: Deutsch, Kantonesisch, Thailändisch, Koreanisch: Dolby Digital 5.1
Ausstattung: Untertitel: Deutsch
Extras: Originaltrailer; Spots

Drei grausame Geschichten aus Asien

Three... Nightmares

Originaltitel: San geng

Horror

China (Hongkong), Süd-Korea, Thailand · 2002 · 140 Minuten

2.5

2 User-Voten
Ø: 2.5 Sterne von max. 5.0

Inhalt:

„The Wheel“

Tao (Komgrich Yuttiyong) beherrscht die Puppenkunst „Hun Lakorn Lek“, die einem großes Ansehen beschert, nahezu perfekt. Aber auf den Puppen liegt ein Fluch, und so muss er sterben. Eine Zeit später kommt der Meister Kru Tong (Pongsanart Vinsiri), der eine weniger bekannte Kunst beherrscht, an die Puppen. Trotz Warnungen von vielen Seiten, kann Kru Tong seine Finger nicht von den Puppen lassen. Ein Fehler, den er bald bereuen wird…

„Memories“

Die Frau von Sung-Min (Bo-seok Jeong) ist verschollen. Keiner weiß, ob ihr etwas zugestoßen ist. Sung-Min selber kann sich an nichts mehr erinnern, während seine Frau (Hye-su Kim) einsam und verlassen auf einer Straße aufwacht. Auch sie kann sich nicht mehr erinnern. Von schrecklichen Visionen heimgesucht, macht sie sich daran, die fehlenden Stücke ihres Gedächtnisses zusammenzusuchen. Schon bald kommt sie an eine Wohnung, die sie für ihre eigene hält…

„Going Home“

Kin ist gerade mit seinem Sohn in ein Wohnhaus gezogen, als der Junge verschwindet. Er fragt auch bei seinem Nachbarn Mr. Fai nach, der gemeinsam mit seiner gelähmten Frau lebt. Kins Sohn hatte einmal erzählt, dass Fais Tochter ihn beobachtet hatte. Doch Fai behauptet, er habe gar keine Tochter. Als Kin wenig später dann die Wohnung der Nachbarn durchsuchen will, wird er zusammengeschlagen. Nachdem er wieder zu sich kommt, entdeckt er Fais Frau, die schon lange tot zu sein scheint. Trotzdem pflegt Fai sie noch und möchte, dass Kin anwesend ist, wenn sie wieder aufwacht…

Regie:

Peter Chan, Kim Ji-woon, Nonzee Nimibutr

Darsteller:

Kim Hye-su,  Jeong Bo-seok,  Suwinit Panjamawat,  Leon Lai,  Eric Tsang,  Eugenia Yuan,  Li Ting-Fung,  Kanyavae Chatiawaipreacha,  Choi Jeong-won,  Pornchai Chuvanon,  Anusak Intasorn,  Jang Jung-Won,  Jee Sung-Keun,  Savika Kanchanamas,  Lau Tsz-Wing,  Manop Meejamarat,  Moon Jung-Hee,  Park Hee-soon,  Tinnapob Seeweesriruth,  John Sham,  Camy Ting,  Ting Tak-Ming,  Vinn Vasinanon,  Pongsanart Vinsiri,  Heng Wong,  Komgrich Yuttiyong

Buch:

Teddy Chan, Matt Chow, Jo Jo Yuet-chun Hui, Ek Iemchuen, Kim Ji-woon, Nonzee Nimibutr, Nitas Singhamat, Su Chao-Bin

Produzenten:

Hayden Baptiste, Jonathan Collard, Duangkamol Limcharoen, Nonzee Nimibutr, Somsak Techaratanaprasert

Musik:

Jeong Seong-woo, Jo Sung-woo, Peter Kam, Lee Byung-woo, Sinnapa Sarasas, Apisit Wongchoti

Three... Nightmares - Szene

Szene aus "Three... Nightmares"

Ihre Bewertung:

Bisher wurden 2 Bewertungen abgegeben.

Action ...

1.5

Thrill ...

2.5

Humor ...

5

Erotik ...

4

Gefühl ...

2.5

Alles in allem ...

2.5

Bewerten Sie

Three... Nightmares

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 10037 - 0.569 - x - Impressum