new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory
Knistern &
Erotik

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
UglyDolls - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "UglyDolls"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "UglyDolls" am 03. Oktober 2019 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Titel seit 07. Februar 2020 zu kaufen.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 07. Februar 2020 zu leihen und zu kaufen.
Bild: 1,78:1
Ton: Deutsch, Englisch: Dolby Digital 5.1

Eigenes Leinwanddebüt der hässlichen Plüschpuppen

UglyDolls

Animation

USA, Kanada · 2019 · 87 Minuten · FSK: 0

Logo Trailer

Inhalt:

Jedes Jahr werden Millionen Kuscheltiere und Puppen hergestellt, um Kindern überall auf der Welt Freude zu bereiten. Dabei geht wie in jeder Fabrik schon mal etwas schief, und einige Exemplare werden nicht ganz so perfekt. Dieser Ausschuss landet in Uglyville, wo die Wesen abseits vom Schönheitsideal oder mit Beeinträchtigungen unter sich bleiben. Dazu gehört auch Moxy (Lina Larissa Strahl), die in ihrem Optimismus allerdings überzeugt ist, dass es da draußen eine große Welt gibt und irgendwo auch ein Kind, das auf sie wartet.

Bestärkt von einem Glückskeks, überredet sie ihre Freunde Lucky Bat (Tilman Pörzgen), Wage, Babo und Ugly Dog, sich auf den Weg ins Ungewisse zu machen. Sie passieren die Röhre, durch die ihresgleichen hier her befördert wurden, in die andere Richtung und gelangen so in die Freiheit. Sie gelangen zum "Institut für Perfektion", wo der makellose Lou dafür sorgt, dass nur die besten Puppen ihr menschliches Gegenstück finden. Er akzeptiert, dass die Uglydolls sich einem Test unterziehen, macht ihnen aber wenig Hoffnung.

Dort freunden sie sich mit Mandy an, die in Lous Schema passt, aber Verständnis für die ausgestopften Stoffmoppel hat. Sie selbst wird scheinbar den Ansprüchen gerecht, hat aber eingeschränkte Sehkraft und verbirgt ihre Brille vor Lou, da sie damit eben nicht mehr perfekt aussieht. So kommen die Uglydolls zu der Erkenntnis, dass ihre Fehler sie einzigartig machen, und dass sie auch liebenswürdig sein können, ohne einem optischen Ideal zu entsprechen...

Regie:

Kelly Asbury

Sprecher:

Lina Larissa Strahl,  Tilman Pörzgen

Buch:

Alison Peck, Robert Rodriguez

Produzenten:

Jane Hartwell, Robert Rodriguez, Oren Aviv

Musik:

Christopher Lennertz

UglyDolls - Szene

Szene aus "UglyDolls"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

UglyDolls

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 20295 - 1.151 - x - Impressum