new-video

Das Filmlexikon

Film / Darsteller suchen:

Home Krimis &
Thriller
Action &
Abenteuer
SciFi &
Fantasy
Grusel &
Horror
Drama &
Melodram
Humor &
Komödie
Kinder &
Familie
Serien &
Dokus
Klassiker &
Evergreen
Musik &
Konzerte
Romanze &
Lovestory

Filme im Kino

Das Kinoprogramm

Filme zum Leihen

In der Videothek

Filme zum Kaufen

Neu auf DVD & blu-ray

Filme zum Download

Video on Demand

Filme zu Gewinnen

Unser Gewinnspiel
Unter dem Regenbogen - Ein Frühjahr in Paris - Plakat/Cover

Cover / Filmplakat "Unter dem Regenbogen - Ein Frühjahr in Paris"

Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen

Kino:

In den deutschen Kinos lief "Unter dem Regenbogen - Ein Frühjahr in Paris" am 17. Oktober 2013 an.

blu-ray:

Auf blu-ray Disc ist der Film derzeit nicht erhältlich.

DVD:

Auf DVD ist der Film seit 29. August 2014 zu kaufen.
Bild: 1,78:1
Ton: Deutsch, Französisch: Dolby Digital 5.1

Märchen-Mythen wirken bis in die heutige Zeit fort

Unter dem Regenbogen - Ein Frühjahr in Paris

Originaltitel: Au Bout du Conte

Komödie

Frankreich · 2013 · 112 Minuten · FSK: 12

Logo Trailer

Inhalt:

Mit inzwischen 24 träumt die abergläubische Laura (Agathe Bonitzer) immer noch von ihrem Märchenprinzen, und tatsächlich: Auf einer Party begegnet sie Sandro (Arthur Dupont), einem ebenso attraktiven wie begabten Pianisten und Komponisten, der wie ein Ebenbild dem Mann in ihren Träumen entspricht. Die beiden verlieben sich bald ineinander, doch wie in etlichen Märchen, die in diesem Film zitiert werden, gerät ihre Beziehung in allerlei Verwicklungen. Eine davon wird durch den schleimigen Maxime Wolf (Benjamin Biolay) ausgelöst, der auf Laura ebenfalls anziehend wirkt.

Sandros Vater Pierre (Jean-Pierre Bacri) ist Betreiber einer Fahrschule, dessen Nerven gerade nicht nur durch seine besonders untalentierte Schülerin Marianne (Agnès Jaoui) strapaziert werden, Lauras Tante, die nach dem Scheitern ihrer Ehe nun mit einer frischen Fahrerlaubnis neue Unabhängigkeit anstrebt. Bei der Beerdigung seines eigenen Vaters trifft Pierre auf Madam Irma (Colette Kraffe) und wird durch sie schmerzlich an sein eigenes bevorstehendes Ableben erinnert, dessen genaues Datum ihm bereits vor langer Zeit prophezeit wurde.

Diese Unsicherheit belastet auch das Verhältnis zu seiner neuen Freundin Éléonore (Valérie Crouzet), die gerade mit ihren beiden Kindern bei ihm eingezogen ist. Mit Kindern hat auch Marianne so ihre Probleme: Als Fee verkleidet probt sie für die Aufführung eines Märchens im Schultheater, doch die jungen Schauspieler halten sich nicht unbedingt an ihre Regie-Anweisungen: So weigert sich der kindliche Prinz, die kleine Prinzessin zu küssen, und die Zauberin würde viel lieber einen Baum spielen...

Regie:

Agnès Jaoui

Darsteller:

Jean-Pierre Bacri,  Agathe Bonitzer,  Arthur Dupont,  Benjamin Biolay,  Agnès Jaoui,  Valérie Crouzet,  Nina Meurisse,  Laurent Poitrenaux,  Beatrice Rosen,  Clément Roussier,  Didier Sandre,  Dominique Valadié,  Colette Kraffe

Buch:

Agnès Jaoui, Jean-Pierre Bacri

Produzenten:

Jean-Philippe Andraca, Christian Bérard

Musik:

Fernando Fiszbein

Unter dem Regenbogen - Ein Frühjahr in Paris - Szene

Szene aus "Unter dem Regenbogen - Ein Frühjahr in Paris"

Ihre Bewertung:

Es liegen noch keine User-Wertungen vor.

Bewerten Sie

Unter dem Regenbogen - Ein Frühjahr in Paris

Action ...

Thrill ...

Humor ...

Erotik ...

Gefühl ...

Alles in allem ...

-0---1---2---3---4---5-

von flop < .... > bis top

(c) www.new-video.de - 18045 - 1.988 - x - Impressum